Luca Hänni wird schamlos

 

Foto: amazon

Foto: amazon

Er gewann die neunte Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar, DSDS“. Elf Monate nach seinem Debütalbum „My Name is Luca“ erscheint Luca Hännis zweites Studioalbum „Living The Dream“ am 19. April 2013. Eine Woche zuvor erscheint die Singleauskopplung „Shameless“ – Musikclip inklusive. Beim Albumtitel wird man an Dieter Bohlen erinnert, der bei der Jubiläumsstaffel einem Kandidaten sagte, dass sein Traum von DSDS zu Ende sei und er nun diesen Traum bei den Liveshows leben werde. Gespannt kann man auch auf Hännis neue Single sein. Beim Musikvideo treten 30 junge Girls an seiner Seite auf. Fast wird man an einen heißen Justin Bieber Song erinnert, der das Trommelfell der weiblichen Fans in wohlige Vibrationen versetzt.

Kurz vor „Shameless“ erscheint Daniele Negronis neue Single „Hold on My Heart“. Negroni wurde Vize-Winner bei DSDS 2012 nach Luca Hänni.

Recherche und geschrieben Heidi Grün

 


wallpaper-1019588
Lin Shaye ist das Highlight von INSIDIOUS: THE LAST KEY
wallpaper-1019588
Weekender mit Garderobe – coole Reisetasche von radbag
wallpaper-1019588
Bloggen wie Damals
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit