[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella

Ich muss gestehen, das ich nicht besonders gern ins Fittness-Studio gehe. Wenn ich mich dann aber doch mal entschließe zum Sport zu gehen, dann trainiere ich am liebsten für mich allein mit guter Musik auf dem Ipod. Meist gehe ich dann aber doch nur 1 - 2-mal pro Woche.
Um meinen inneren Schweinehud zu überwinden, hab ich mir heute ein tolles neues Sportoutfit gekauft und siehe da - Ich war eine Stunde auf dem Crosstrainer und an den Geräten. So einfach ist das bei uns Frauen :)
Nach dem Sport fühl ich mich aber immer super und freu mich nach getaner Arbeit auf ein leckeres Essen. Und da ich mich abends gerne Low Carb ernähre, hab ich euch heute köstliche Zucchini-Pizzen mitgebracht.
[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella
Ihr braucht für 3 Zucchinis:
- 2 Schalotten
- 1 Knoblauchzehe
- 1 Dose Datteltomaten (400 g)
- Salz, Pfeffer, Oregano
- frisch gehacktes Basilikum
- 3 Zucchinis
- Olivenöl
- italienische Salami
- geriebenen Mozzarella
[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella
Die Zucchinis in Scheiben schneiden und in Olivenöl 1 - 2 Minuten pro Seite anbraten. Die Scheiben sollten nicht weich werden. Nun auf Kühenkrepp geben und auskühlen lassen.
Die Schalotten würfeln, die Knoblauchzehe fein hacken. In 1 EL Olivenöl andünsten. Den Saft der Dosentomaten abgießen und die Tomaten zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Die Datteltomaten leicht zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Die italienische Salami in dünne Scheiben schneiden, diese gegebenfalls vierteln. Die Zucchinischeiben auf ein Backblech geben und mit den Tomaten bestreichen. Nun mit Salamischeiben und Mozzarella belegen.
Im vorgeheizten Ofen ca. 5 Minuten backen. Dann mit Basilikum garniert servieren.
Lasst es euch schmecken!
[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella
Kennt ihr die Ausreden "Das Wetter ist zu gut"und "Das Wetter ist zu schlecht"? Das sind die, die ich immer nutze, um mich vorm Fitness-Studio zu drücken.
Total gerne mach ich aber dann zuhause eine Fitness DVD. Am liebsten Shred - Schlank in 30 Tagen. Das Training dauert nur 30 Minuten und danach seid ihr richtig ausgepowert. Die drei Trainingseinheiten bestehen je aus 3 Minuten Krafttraining, 2 Minuten Cardiotraining und einer Minute Bauchmuskeltraining. Ganz schön anstrtengend, aber sehr effektiv. 
Wie überwindet ihr euch zum Sport zu gehen und was macht ihr am liebsten?
[Low Carb] Mini Zucchini-Pizzen mit italienischer Salami und Mozzarella

wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Tag des Bagels – National Bagel Day in den USA
wallpaper-1019588
Von besseren Tagen {Wochenende in Bildern}
wallpaper-1019588
Sonntag - Leben
wallpaper-1019588
Tyred Eyes: Vielfalt als Prinzip
wallpaper-1019588
Guest Singer: Geradezu feierlich