Low Carb Diät nur ein US-Diätentrend ?

Low Carb Diät - wenig Kohlenhydrate

Low Carb Diät nur ein US-Diätentrend ?Diäten die auf wenig Kohlenhydrate bauen gibt es einige auch die South Beach Diät und auch Hollywood Diät setzen auf Low Carb. Die wohl bekannteste Low Carb Diät ist die Atkins Diät, die Artkins Diät ist eine der ersten Low Carb Diäten überhaupt. Sie beruht auf der Annahme, dass Kohlenhydrate dick machen und schnell abnehmen durch eine starke Reduktion von Kohlenhydraten erreicht werden kann.

Durch den Verzicht kohlenhydratreicher Lebensmittel beim essen wie z.B. Brot, Pasta und Co. soll der Blutzuckerspiegel auf einem konstanten Level gehalten werden. Was bedeutet, dass die Insulinausschüttung niedrig und der Fettabbau hoch gehalten werden sollen. Welche und vor allem wie viel Kohlenhydrate täglich auf deinem Teller landen, unterscheidet sich je nach gewähltem Diätkonzept. Essen ohne Kohlenhydrate ist sicherlich nicht schlecht aber eine der extremsten Formen ist die bedenkliche Dr.-Atkins-Diät. Heutzutage bieten neue Low Carb Diät Konzepte keinen reinen Kohlenhydratverzicht sondern beziehen vielmehr den glykämischen Index oder die glykämische Last mit in das Diätkonzept ein.

Machen Kohlenhydrate dick und hilft eine Low Carb Diät?

Low Carb Diät - Zu viele Kohlenhydrate machen dick und setzen im Körper an denn nicht Fett macht uns dick, wie viele vermuten würden - nein - zuviel Kohlenhydrate in der Nahrung macht uns dick. Kohlenhydrate verhindern eine optimale Fettverbrennung und regen sogar Stoffwechselprozesse an, weiteres Fett zu produzieren. Also ist klar zuviel Kohlenhydrate machen uns dick somit ist der Grundgedanke von Low Carb zum abnehmen schon mal nicht schlecht.

Da unser Körper zur Energiegewinnung in erster Linie auf Kohlenhydrate zugreift, die wir über unser Essen und Trinken zu uns nehmen kann dieser nichts anderes verarbeiten. Solange Kohlenhydrate vorhanden sind, wird unser Körper immer zuerst diese verbrennen und nicht gespeichertes Fett zur Energiegewinnung zugreifen.

Nicht alle Kohlenhydrate sind gleich

Auch sind nicht alle Kohlenhydrate gleich von daher solltest du bei einer Low Carb Diät ganz besonders industriell hergestellte und raffinierte Kohlenhydrate meiden. Diese raffinierte Kohlenhydrate stecken z.B. in Chips, Flips, Cornflakes, Soft Drinks, Süßigkeiten und auch Backwaren aus die überwiegend aus weißem Mehl hergestellt worden sind wie z.B. Toastbrot und helle Weizenbrötchen.

Diese mit raffinierten Kohlenhydrate hergestellten Lebensmittel enthalten nicht nur mehr Zucker und weniger Nähr- und Ballaststoffe als ein vergleichbares vollwertiges Nahrungsmittel, sondern es werden die Kohlenhydrate erheblich schneller zu Glukose / Zucker umgewandelt.

Macht Low Carb für jeden Sinn?

Aus diesen Gründen macht eine Low Carb Diät also immer Sinn, da wir sowieso schon zuviel Kohlenhydrate essen. Wie man diese aber z.B. eine Low Carb Diät für sich einsetzt um abzunehmen liegt sicherlich daran wieviel und welche Kohlenhydrate ich esse und bei welche es sinn macht diese weg zu lassen.

Low Carb Diät ist eine gute Sache, solange man sie richtig einsetzt nicht unbedingt nach Artkins Art aber etwas weniger Kohlenhydrate würde uns allen nicht schaden.

Mein Low Carb Diät Fazit

Low Carb Diät nur ein US-Diätentrend ?Low Carb ist wirklich klasse und für jeden zu empfehlen - es muss ja nicht immer gleich eine Diät zum abnehmen sein. Einfach mal beim Einkaufen hinten auf die Verpackung bei den Nährwertangaben schauen und bewusster einkaufen - so kann man schon eine menge schlechter Kohlenhydrate einsparen ohne sich groß anzustrengen.

Wer allerdings eine richtige Low Carb Diät zum abnehmen wie amapur, Schlank im Schlaf oder Almased machen möchte sollte sich vorab gut informieren, welcher Diät-Typ man ist, denn nicht jede Diät ist für jeden gleichermaßen geeignet. Auch wenn all diese Low Carb Diäten nicht schlecht sind und gut funktionieren sollte man wissen was einen genau erwartet.

Ich bin nicht unbedingt ein Freund der extremen Low Carb Diät wie die Artkins Diät aber auch die Dukan-Diät, Logi-Methode, Montignac-Diät, South-Beach-Methode, Steinzeit- oder Paleo-Diät sind schon sehr ausgeprägte Low Carb Diäten. Ich befürworte lediglich achte darauf, was du isst und das einsparen von Kohlenhydrate im gewissen mass ist sehr sinnvoll und gut für deinen Körper.

Ich kann eine Low Carb Diät natürlich auch einfach selber gestalten indem ich Nahrungsmittel mit viel Kohlenhydrate meiden und entsprechend koche. Hierzu gibt es mittlerweile eine ganze Menge guter Low Carb Kochbücher, die einem die Rezeptauswahl bei der Low Carb Diät erleichtern und man kann selbst entscheiden was ich in der Diät essen möchte und was nicht.

Bewertung: Der Low Carb Diät

Jetzt Bewertung abgeben | Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare


wallpaper-1019588
Leise Maus für PC
wallpaper-1019588
Mass Gainer: Test & Vergleich (03/2021) der besten Mass Gainer
wallpaper-1019588
#1082 [Session-Life] Weekly Watched 2021 #09
wallpaper-1019588
Protein-Shaker mit Pulverfach: Test & Vergleich (03/2021) der besten Protein-Shaker mit Pulverfach