Löscht ihr noch oder ladet ihr schon? - Heute wurde iOS 8 für iPad, iPhone und iPod ausgerollt. Einige erlebten dabei eine unangenehme Überraschung. Insbesondere Besitzer von 16 GB - Geräten dürften "betroffen" sein.

Mit dem Start der neuen Apple-Geräte iPhone 6 und iPhone 6 Plus brachte Apple auch sein Betriebssystem auf Vordermann. Seit heute könnt ihr iOS 8 downloaden. Wie ich beim Stöbern auf Caschys Blog erfuhr bringt das wohl einige Probleme, zumindest beim Airupdate, mit sich. Das knapp 1GB (iPad 1,1GB) große Update benötigt temporär bis zu 6GB (!) freien Speicher auf dem entsprechenden Endgerät. Insbesondere bei 16GB-Geräten kann das den Besitzer/in schon an den Rand der Verzweifelung bringen.

Wenn man also nicht über iTunes updaten will und der freie Speicher nicht ausreicht, muss aufgeräumt werden, ansonsten zeigt das Gerät beim Updateversuch eine entsprechende Meldung. So auch bei mir. Ich musste über 3GB freimachen (iPhone 5, 32GB). Kein Wunder, sammelt sich doch mit der Zeit eine ganze Menge an Musik, Bildern, Videos oder auch die ein oder andere (unnütze) App an. Beim iPad (3. Generation, 64GB) wiederum legte das Update sofort los und wurde tatsächlich ohne Fehler nach ca. 1,5h beendet.

iPad iOS 8 Aktualisierung

iPad iOS 8 Aktualisierung

Ein weitere Neuerung ist die offensichtliche Abarbeitung der Updateanfragen in Reihenfolge des Eingangs. Wenn ihr das Update und die Nutzungsbedingungen bestätigt, erscheint der Hinweis “Aktualisierung angefordert”. Somit soll vermutlich das bekannte Chaos der letzten Jahre verhindert werden. Auffällig ist dabei, dass die Anforderung beim iPad innerhalb weniger Minuten bestätigt wurde und beim iPhone jetzt durchaus schon knapp 2 Stunden Wartezeit zu Buche stehen.

iPhone iOS 8 Aktualisierung benötigt bis zu 6 GB freien Speicher

iPhone iOS 8 Aktualisierung benötigt bis zu 6 GB freien Speicher

Wer sich über die neuen Feature von iOS 8 informieren will, findet hier die wichtigsten Informationen zum Update.

© Apple and iPhone are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. (Alle genannten und dargestellten Marken sind Eigentum der entsprechenden Inhaber) Der Verfasser steht in keinerlei Verbindung zu den vorgenannten Anbietern und erhält keinerlei Gegenleistung für die Empfehlung bzw. Veröffentlichung.

* Illustration: © bloomua – Fotolia.com / Artikelüberschrift geborgt bei @jfrigger, gefunden bei Rob Vegas.


Ähnliche Artikel und Seiten lesen:

  • Klartext: So macht die Bundesliga keinen Spaß mehr
    Vorgestern wurde der FC Bayern München mit einem Sieg bei Hertha BSC
  • iStatus-App funzt wieder mit Google+
    Wer netzwerkt ist bei Facebook, Twitter oder auch Google+ aktiv. Aber regelmäßig
  • Sammelt Facebook unser Leben?
    Facebook - allmächtige und weltumspannende "Pflichtcommunity" mit knapp 800 Millionen Mitgliedern weltweit

Copyright © 2012 - 2014 Ideeninternetz - Eine Einbindung in fremde Webseiten ist nur ungekürzt und mit Quellenangabe gestattet.
Eine Verwendung dieses Feeds ohne diesen Angaben auf anderen Webseiten verstößt gegen das Urheberrecht.
(Digital Fingerprint:
ae34013fde45c67e6f9a1da5b138b33c (178.33.32.5) )

Besucht das Ideeninternetz bei Facebook, Twitter und Google+.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen