Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris! [WERBUNG | PR SAMPLE]

Ich bin wirklich froh, dass wir die Hitze in diesem Jahr überstanden haben. Auch mein Geschmack hat sich wieder um 180 Grad gedreht: vor ein paar Wochen drehte sich alles um Wassermelone und Mango, während ich jetzt auf Kakao mit Zimt stehe und es gar nicht mehr erwarten kann, bis der erste Spekulatius wieder im Supermarkt steht...

Passend dazu habe ich wieder tolle News von L'Oréal Paris, denn da wird es jetzt schokoladig! In der Drogerie findet ihr nun die Les Chocolats Ultra Matte Liquid Lipsticks in ausgefallenen Farben und mit Schokoladenduft!

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Nicht nur der süße karamellige Schokoduft hat mich überzeugt: die Farben sind megagut pigmentiert und halten bombenfest! So gut, dass ich euch dazu gleich noch eine kleine Geschichte erzählen muss ;)

Als erstes möchte ich euch aber alle neun Farben aufgetragen vorstellen:

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Eine Farbe, an die ich mich erstmal gewöhnen müsste, wäre die rosa-braun-Kombi von Candy man! Woran ich aber sofort denken musste: kennt ihr diese neue KitKat Ruby Schokolade? Die hat nämlich genau so eine Farbe ;)

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Ein helles, warmes Nude findet ihr in Sweet Tooth und auch das wäre eher eine Farbe, die ich nicht so oft tragen werde. Ich finde, man braucht eine gewisse Wärme im Teint um diese Farbe auch richtig zu rocken.

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Eine Farbe mehr nach meinem Geschmack ist Box of Chocolate: der Mix aus grau, beige und braun ist so einzigartig und einfach wunderschön!

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

BÄM! Die Farbe 70% Yum ist etwas ganz besonders. Zu Beginn dachte ich, dass ich so ein dunkles Zartbitterschokoladenbraun nie und nimmer tragen würde, aber das Blatt hat sich gewendet! Die Farbe ist so speziell, dass ich sie definitiv in meiner Sammlung behalten werde. Besonders mit Senfgelb, Rot oder Orange (egal ob als Makeup oder Outfit) kombiniert sich der Lippenstift bestimmt richtig gut.

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Die dunklere Variante von Box of Chocolate ist Oh my choc! Auch hier stecken Grau und Beige, aber auch Lila und Braun drin. Eine typische Taupe-Situation, oder?

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Bei Ginger Bomb musste ich direkt an den Lebkuchenmann aus Shrek denken. Hier ist mir durch das hellbraun auch wieder zu viel Wärme drin, aber mit ein bisschen mehr Farbe im Gesicht, könnte man die Farbe bestimmt super ausführen.

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Ok, auch wenn Rot nicht wirklich viel mit Schokolade zu tun hat: wie schön ist die Farbe bitte?
Das neutrale Rot passt zu allem und der Lippenstift kommt ganz nach vorne zu meinen "Favorite Reds"!

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Truffamania erinnert an Vollmilchschokolade, oder? Auf jeden Fall kann man so eine Farbe wieder perfekt im Herbst tragen.

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Die letzte Farbe im Bunde ist auch leider die zickigste: Cacao Crush ist ein dunkles Blutrot mit einem Hauch von Braun und Lila. Leider ist sie aber so fleckig, dass ich nach den ganzen umgänglichen Nuancen wirklich starke Probleme hatte, die Farbe gleichmäßig aufzutragen. Sehr schade...

Lorealista News: Infaillable Ultra Matte Les Chocolats von L'Oréal Paris!  [WERBUNG | PR SAMPLE]

Kommen wir zur Haltbarkeit, die mich total vom Hocker gehauen hat. Stellt euch vor, ihr tragt eine Farbe auf und egal ob Essen oder Trinken: die Farbe hält! Ihr nehmt das erste Abschminktuch und wischt über den Mund: die Farbe hält! Ihr geht mit einem guten Abschminköl über die Lippen: die Farbe hält! Ja, das war mein erstes Erlebnis mit den Liquid Lipsticks.
Die Swatches auf meiner Hand sind fast gar nicht weggegangen, weil sie so mega haltbar sind, dass nur starkes Rubbeln die Farbe langsam aufweicht. Ich muss auch gestehen: die Farben sind viel matter als auf meinen Bildern, da ich sie bei meiner Fotosession nicht richtig durchtrocknen lassen habe, weil ich sonst nach der dritten Farbe meine Lippen in die Tonne hätte kloppen müssen. Ich bin aber wirklich total angetan, da sie definitiv Events und Auftritte perfekt überstehen werden. Ihr braucht nur wirklich viel Geduld beim Abschminken. Für mich hat am besten die Kombination aus dem Clinique Take the day off balm (mit Einwirkzeit von mehr als einer Minute!) und dem Face Halo funktioniert!
Die Farben, wie das dunkle Braun, der Mix aus Grau und Beige, und Taupe sind wirklich etwas ganz Besonderes, was man bisher nicht unbedingt in der Drogerie finden konnte und das ist doch sensationell!

Amazon.de Widgets
Ich hoffe, euch hat meine Review gefallen! Ich bin wirklich angetan, da mich der Preis von knapp 10€ in Verbindung mit der tollen Haltbarkeit und den ausgefallenen Farben absolut überzeugen!

Welche Farbe ist euer Favorit?

Habt ihr euch schon eine Farbe gegönnt?


wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021