Look - mal was ausprobieren

Hallo ihr Lieben, manchmal gibt es Tage an denen ich kein Bild vor Augen (haha) habe, wenn ich einen Look schminken will. Ich nehme dann häufig wahllos eine Palette und lasse mich von mir selbst überraschen. Ich werfe spontan 2 oder 3 Farben zusammen und versuche sie harmonisch aufzubauen. So erhalte ich Farbkombinationen auf die ich sonst häufig nicht gekommen wäre. Heute einmal mit meiner Sleek "Sparkle 2" Palette, die ich sehr schätze, aber noch zu wenig nutze. Die Kombination aus Petrolblau und Auberginenton gefiel im Nachhinein richtig gut:
Look - mal was ausprobieren
Look - mal was ausprobieren
Look - mal was ausprobieren
meine verwendeten Produkte:
*Lidschattenbase (Zoeva Eye Primer)
*petrolfarbener Lidschatten (aus Sleek "Sparkle 2" Palette)
*beeriger Lidschatten (aus Sleek "Sparkle 2" Palette)
*weiße Cremebase (NYX Jumbo Eyeshadow Pencil "Milk")
*hautfarbener Lidschatten (essence "Blockbuster")
*Highlighterton (e.l.f. Mineral Eyeshadow "Elegant")
*hautfarbener Kajal (Catrice Made To Stay Inside Eye "In The Mood For Nude")
*schwarzer Filzeyeliner (Manhattan Eyemazing Liner "black lacque")
*schwarze Mascara (Catrice "Better Than False Lashes" Volume Mascara)
*Augenbrauenstift (flormar waterproof eyeliner "No:107")
Mal sehen wie es euch zusagt. Weicht ihr auch mal von euren obligatorischen Lieblingskombis ab oder geht doch nichts über die "comfort zone"? Bis bald,
Look - mal was ausprobieren