|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes

|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
Heute habe ich mal wieder einen schnellen Look für euch. Ihr kennt das ja (oder vielleicht auch nicht, lucky you!) - Sunday madness. Euch ist nur zum Heulen zumute, man weiß so gar nichts mit sich anzufangen und sowieso ist alles ziemlich beschissen. Der Look ist schon etwas älter, trotzdem wollte ich ihn euch nicht vorenthalten. Meistens schminke ich meine Bloglooks, wenn es mir nicht gut geht. Solche Fotos kommen dann dabei raus, man kann sich einfach so gar nicht leiden und zum Lachen will und kann man sich nicht zwingen. Trotzdem mochte ich den Look sehr gerne, da er in 15 Minuten geschminkt ist und trotzdem speziell wirkt. Go!
Zu Looks fällt mir immer gar nicht viel ein, hier mochte ich aber einfach die sehr unübliche Farbkombi. Den Aboni Cosmetics Liquid Lipstick "Safari" habe ich mir übrigens noch nachbestellt, da ich noch einen helleren Grünton gesucht habe und der auch auf 10$ reduziert war - daher auch Safari Madness, Mad Safari Lips oder whatsoever. Die Kombi mit den warmen Augen und grünem Highlighter war dann alles für den Look.
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
Mit "Safari" bin ich für den Preis zufrieden. Aboni Cosmetics ändert ja wohl jetzt doch die ziemlich unschöne Verpackung, daher gibt es gerade alles im Sale für um die 8$. Just sayin.
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
Ich liebe liebe liebe "Burnt Orange" in der Kombi mit "Mustard" so sehr - habe ich auch schon ein paar Mal so getragen. Generell liebe ich ja 1-Shadow-Eyes (oder 2 :D), geht immer! 
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes

Wie gefällt euch der Look?
Steht ihr auf grüne Lippen?
|Look| Mad Safari Lips & Burnt Orange Eyes
In diesem Post wurden Affiliate Links benutzt. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalte ich eine geringe Provision.