„Lolita“ muss weg – binnen 2 Monaten

----------------------------------------------------- ANZEIGE | WERBUNG -----------------------------------------------------

    „Lolita“ muss weg – binnen 2 Monaten

Die Stadtverwaltung von Palma de Mallorca hat entschieden - die Chill-Out-Bar „Lolita" muss abgerissen werden. Zwar sei man im Besitz von Genehmigung seitens der Hafenbehörde, dennoch fehlen der bereits 2015 „versiegelten" Bar die notwendigen Genehmigung / Lizenzen der Stadtverwaltung.

Um der Sache Nachdruck zu verleihen setzt man den Betreibern eine Frist von 2 Monaten für den Abriss, andernfalls drohen „Bussgelder" in Höhe von knapp 20.000.- Euro. „Es zu einer Reihe von Unregelmäßigkeiten gekommen", so die Stadtverwaltung. Und da es sich nicht um eine „maritime Nutzung" handele seien neben den Genehmigungen der Hafenbehörde eben auch solche der Stadtverwaltung vonnöten.

Der Beach-Club war immer wieder in der Kritik, vor allem von Denkmalschützern und der Architektenkammer, die von einer „zweifelhaften und unpassenden Ästhetik" sprechen.


wallpaper-1019588
Origin – Der neueste Thriller mit Robert Langdon von Dan Brown
wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
„Prinzessin Mononoke“ – Fakt oder Theorie?
wallpaper-1019588
Albtraum Onlinedating
wallpaper-1019588
Die besten 3 mobilen Trading Apps
wallpaper-1019588
[Gewinnspiel] Amarylie is back in town
wallpaper-1019588
Food Trail – Die genussvolle Schnitzeljagd für die ganze Familie
wallpaper-1019588
Grüner Energy-Smoothie mit Ananas