Livestreamlesung bei LovelyBooks mit Astried Rosenfeld

Livestreamlesung bei LovelyBooks mit Astried Rosenfeld
Ja, endlich ist es wieder soweit und auf LovelyBooks startet morgen dem 10. März die erste Lesung in diesem Jahr und dies zur gewohnter Zeit um 19 Uhr
Astried Rosenfeld bring ihr Debüt-Roman "Adams Erbe" mit und liest aus dem Familiendrama vor. Die Autorin wurde 1977 in Köln geboren und nach dem Abi ging sie für 2 Jahre nach Kalifornien. Dort sammelte sie dann ihre ersten Berufserfahrungen am Theater und danach kam sie nach Berlin zurück und absolvierte eine Schauspielausbildung, die sie aber nach über einem Jahr wieder abbrach. Seit da arbeitete sie in diversen Bereichen der Filmbranche.
Livestreamlesung bei LovelyBooks mit Astried Rosenfeld
Zum Buch
Berlin, 2004. Edward Cohen, Besitzer einer angesagten Modeboutique, hört seit seiner turbulenten Kindheit immer wieder, wie sehr er Adam gleicht – seinem Großonkel, den er nie gekannt hat, dem schwarzen Schaf der Familie. In dem Moment, in dem Edwards Berliner Leben in tausend Stücke zerbricht, fällt ihm Adams Vermächtnis in die Hände: ein Stapel Papier, adressiert an eine gewisse Anna Guzlowski. Berlin, 1938. Adam Cohen ist ein Träumer. Aber er wächst als jüdischer Junge in den dreißiger Jahren in Deutschland auf, und das ist keine Zeit zum Träumen. Selbst wenn man eine so exzentrische Dame wie Edda Klingmann zur Großmutter hat, die ihren Enkel die wichtigen Dinge des Lebens gelehrt hat – nur das Fürchten nicht. Als Adam mit achtzehn Anna kennenlernt, weiß er, wovon seine Träume immer gehandelt haben. Doch während die Familie Cohen die Emigration nach England vorbereitet, verschwindet Anna in der Nacht des 9. Novembers 1938 spurlos. Wo soll Adam sie suchen? Sechzig Jahre später liest Edward atemlos Seite um Seite und erfährt, wie weit Adam auf seiner Suche nach Anna gegangen ist... Bewegend und mit unerschrockenem Humor erzählt Astrid Rosenfeld von Schicksalen und großen Gefühlen und davon, wie die Vergangenheit die Gegenwart durchdring.
Quelle | diogenes.ch

Es ist eine Geschichte die zwischen Vergangenheit und der Gegenwart wechselt. Da bin ich mal gespannt was uns da erwartet, denn ich mag solche Geschichten die sich über eine gewisse Zeit erstreckt und ich mag Familiengeschichten, egal ob es Dramen sind oder es um Geheimnisse geht. Ich versuch auf alle Fälle dabei zu sein und rein zu hören. 
Auch dieses mal kann man nach der Lesung der Autorin Fragen stellen und unter all den Fragestellern werden am Schluss dann 5 signierte Bücher verlost. Dazu kann man sich über Twitter einlogen, da aber dann den Hashttag #lblive nicht vergessen sonst kommt der Kommentar / Frage nicht an. Oder aber über Facebook, je nach dem also was ihr zur Verfügung habt. 
Hier geht es dann also zur Lesung...  wer es nicht schafft zur Zeit dabei zu sein kann die Lesung auch zu jedem anderen Zeitpunkt angucken.
Ich wünsche allen die dabei sind gute Unterhalten und viel Glück für alle die versuchen ein buch zu ergattern. 

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Sommer- Klassiker: Tolle Outdoorspiele für Kinder & Rabattcode
wallpaper-1019588
Peppermint – Angel Of Vengeance Pommes-arme und dicke Knarren
wallpaper-1019588
In „BILD“: US-Experte: „Kriegsfall würde eine Terrorwelle auslösen“
wallpaper-1019588
17 Zimmerpflanzen für wenig Licht
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Andi Fins
wallpaper-1019588
Kingdom Defense: The War of Empires – Premium, I Monster-Pro und 10 weitere App-Deals (Ersparnis: 16,08 EUR)