Little Baby Tauftorte

Print Friendly and PDF Little Baby Tauftorte Diese Torte ist allen stolzen Mamas und Papas gewidmet und findet ihren Platz zur Geburt, bei Taufen, Geburtstagen oder auch baby shower parties. Also immer, wenn es um unsere Kleinsten geht. Ich habe sie im neutralen Puderton gehalten, da sie dadurch sowohl für Jungs als auch Mädchen geeignet ist. Die Figur und anderen Details lassen sich gut schon vorher vorbereiten, und so hat man am eigentlichen Tag genügend Zeit für die weiteren Vorbereitungen. Darunter verbirgt sich ein leckerer Orangenkuchen, der anschließend mit Ganache (klick hier) fondanttauglich gemacht wurde.
Für eine 18 er Springform:
1 unbehandelte Orange
200 g weiche Butter
160 g Zucker
1 Pckg. Vanillezucker
4 Eier
1 Prise Salz
Mark 1 Vanilleschote
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
Den Ofen auf 150 Grad Umluft vorheizen. Die Springform fetten und mit Backpapier auslegen. Die unbehandelte Orange heiß abwaschen und trocken reiben, dann etwas Schale abreiben. Die weiche Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Nach und nach die Eier und die Prise Salz unterheben. Die Orangenschale und das ausgekratzte Vanillemark dazu geben. In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen, dann unter die Butter Eimischung heben. Den Teig in die vorbereitete Form geben und glatt streichen. Im Ofen ca. 60 Minuten backen.  Little Baby Tauftorte
Nach dem Aufbringen der Ganacheschicht kann der Kuchen mit Fondant eingedeckt werden. Zum Einfärben etwas Ivory, Creamy peach und einen Hauch Pink von der Firma „WILTON“ verwenden. Little Baby TauftorteLittle Baby Tauftorte Alle anderen Teile wurden aus Modellierfondant gefertigt, dafür den Fondant im Verhältnis 1:1 mit Blütenpaste (klick hier) mischen und nach Belieben einfärben. Zuerst habe ich dunkelbraune Holzlatten und dann die weiße Wäscheleine gezogen. Darauf kann man verschiedene Wäschestücke hängen. HIER findet ihr die Vorlage, die ich mir dafür gezeichnet habe zum Ausdrucken. Papier ausschneiden und auf den ausgerollten Modellierfondant legen, dann vorsichtig mit dem blade tool drum herum schneiden. Alle Teile mit etwas Zuckerkleber (klick hier) fest kleben. Die Teile des Teddy´s und des Hasen´s habe ich liegend auf dem Tisch gefertigt, und dann dort zusammenfügt, bis ich die Figuren an die Leine geklebt habe. Als Augen dienen winzige schwarze „Non pareilles Zuckerperlen“ in der Größe 2 mm.
Little Baby Tauftorte Die kleinen Schleifchen sind mit einer Schleifensilicon mould von ebay gefertigt. Auf der Torte liegt eine Kuscheldecke, die ich mit diesen „Patchwork Squares“ geprägt habe. Im Set ist auch der Bordürenpräger enthalten, den ich für die untere Kante verwendet habe.
Little Baby Tauftorte Die Würfel sind aus einem Stück gefertigt und die gerade Kanten erzielt man, indem man 2 Glätter, also smoother verwendet und den Würfel damit von jeder Seite in Form drückt. Der Mond ist mit 2 Zahnstochern stabilisiert, die ich zum Befestigen nach dem Trocknen in die Torte gepichst habe. Fläschen und Baby sind frei modelliert.
Little Baby Tauftorte Für das Kind zuerst eine Kugel für den Kopf formen, diese oben an der Augenpartie etwas zusammen drücken, 2 kleine Zuckerperlen als Augen einfügen, eine kleine Kugel als Nase und 2 winzige Kugeln als Ohren ankleben. Mit einem tool oder Pinselende ein Loch als Mund machen, dort kommt später der Daumen zum Lutschen hinein.
Little Baby Tauftorte Im nächsten Schritt wird der Körper modelliert, dafür einen Tropfen formen und von unten einen Zahnstocher hinein pichsen, der oben am Hals ca. 1 cm heraus steht. Dort kommt später der Kopf drauf! Ein weißes Viereck als Windel anbringen, an der Seite je ein Dreieck „zum Binden“ ankleben. Alles gut trocknen lassen.
Little Baby Tauftorte Die 2 Beine aus länglichen Nudeln formen und dabei ruhig kleine Fettpölsterchen einbauen, wie auf dem Foto, das ist bei Babys ja gerade süß.
Little Baby Tauftorte 2 weitere Nudeln zu Armen formen und mit einem Skalpell einzelne Finger heraus schneiden. Alle Teile zusammen kleben und bis zum Trocknen stabilisieren, dann noch einen kleinen Hasen als Plüschtier formen und dem Baby in den Arm legen.
Little Baby Tauftorte Die Torte ist durch die vielen Details relativ anspruchsvoll und zeitintensiv aber die Mühe lohnt sich, ganz liebe Grüße, Eure Kessy
Little Baby Tauftorte

wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Parkplatzeröffnung für Einseilumlaufbahn „Bürgeralpe Express“
wallpaper-1019588
Asterix & Obelix XXL 3: Der Kristall-Hinkelstein im Test – Die spinnen, die Nerds!
wallpaper-1019588
Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)
wallpaper-1019588
An Eltern von Mängelexemplaren: Mein Kind ist genau richtig, wie es ist