Literaturtipp: Reisen mit Kindern

Ballrechten
Literaturtipp: Reisen mit Kindern
 Vor einigen Jahren war ich mit der Autorin Geraldine Friedrich mal in Costa Rica auf einer Pressereise unterwegs. Jetzt trifft  es sich natürlich hervorragend, dass Geraldine ein Buch über Reisen mit Kindern geschrieben hat, ein Thema, das mich natürlich brennend interessiert, weil ich ja auch sehr viel mit meinen Kindern gereist bin, bzw. hoffentlich noch reisen werde. Deshalb hier ein Tipp für alle, die auch vorhaben, mit den Kids auf Tour zu gehen:
„Reisen mit Kindern – von Bauernhof bis Bali“ von Geraldine Friedrich: Wer mit Kind reist, reist anders. Ob Cluburlaub mit Kinderbetreuung, Ferien auf dem Bauernhof, Wohnungstausch, mit dem Wohnmobil durch Skandinavien, Städtetrip oder eine individuell organisierte Rucksacktour in Asien, ob Schul- oder Kleinkind, alleinerziehend oder als Paar – vieles ist möglich. Die Frage ist: was wollen die Eltern, was gefällt den Kindern und wie lassen sich beide Bedürfnisse in einer begrenzten Zeit unter einen Hut bringen. Es gibt kein richtig oder falsch, aber einiges, was sich Eltern ersparen können.
In dem Buch stellen acht Autoren rund 20 verschiedene Reiseformen für Kinder im Alter von etwa drei Monaten bis zwölf Jahren vor, ergänzt um Vor- und Nachteile der jeweiligen Reiseform sowie praktische Tipps zum Thema Gesundheit auf Reisen. Auch Travel-to-Nature ist mit einer Galápagos-Familienreise in dem Buch vertreten. „Reisen mit Kindern – von Bauernhof bis Bali“ von Geraldine Friedrich (Hrsg.), Verlag Edition Reiseratte (http://www.edition-reiseratte.de/buecher/), 11,95 Euro

Literaturtipp: Reisen mit Kindern

Beim Pilzesammeln


 Viel Spaß beim Schmökern!

Rainer

 


wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone CAT S42 kostet 249 Euro
wallpaper-1019588
Tomaten selbst anbauen – 10 Tipps für die erfolgreiche Tomatenzucht
wallpaper-1019588
Reminder: ProSieben MAXX zeigt ,,Arpeggio of Blue Steel: Ars Nova DC“
wallpaper-1019588
Hilfe, ich habe Mundgeruch!