Literaturfest Niedersachsen 2015: "Wilde Dichter", Abenteurer mit Erfahrung - Eröffnungsabend

Literaturfest Niedersachsen 2015: Am Mittwoch (9.9.) wurde in der Galerie Herrenhausen auch das Literaturfest Niedersachsen eröffnet - das parallel zu den Musiktagen die Gesamtüberschrift "Abenteuer" bekommen hat. "Wilde Dichter" wurden am Eröffnungsabend präsentiert - damit waren Herman Melville, Jack London und Ernest Hemingway gemeint, Schriftsteller, die eine männlich orientierte Bildungsgesellschaft der heutigen mittleren bis älteren Generation offenbar "automatisch" mit dem Thema "Abenteuer" in Verbindung bringt. Als wenn es keine wilden Dichterinnen und Abenteurerinnen gäbe! (Beipiele Alexandra David-Néel oder, noch früher, Mary Montagu oder Maria Sibylla Merian, Informationen bei emma und auf fembio). Als wenn es nur diese Art von Abenteuern gäbe!

Brauer, Charles

Sie merken: für einen Eröffnungsabend war ich mit dieser Auswahl nicht einverstanden, die doch sehr einem etablierten Schema folgte. Die Lesekunst der beiden geladenen Vorleser - des achtzigjährigen Charles Brauer und des halb so alten Christian Erdmann - war allerdings beeindruckend und hat mich etwas versöhnt.

Erdmann, Christian

Alle drei ausgewählten Schriftsteller haben gemeinsam, dass ihre Geschichten auf eigene Erfahrungen zurückgehen, aber einer starken Umwandlung ins Fiktive unterworfen wurden - sie schreiben nicht mit rein dokumentarischem Anspruch. "Was verbindet diese drei Wilden Dichter?" fragt denn auch Charles Brauer in seinem verbindenden Text, "Keiner von ihnen besaß eine akademische Ausbildung, keiner hatte Literatur studiert, ihre Hochschule war einzig das Leben. Es sind Schriftsteller, deren Biographien sich lesen wie Abenteuerromane." Und fügt hinzu: "Natürlich griffe es zu kurz, sie nur zu fabulierenden Haudegen zu stilisieren. Zum Teil blickten sie auf einen harten Lebensweg zurück, in dem die Schriftstellerei vielleicht die einzige Fluchtmöglichkeit bot."

Den Textauszügen - aus "Moby Dick", aus "Das Feuer im Schnee", aus "Der Alte Mann und das Meer" - wurden jeweils kennzeichnende Zitate vorangestellt, die ich hier wiedergeben möchte: "Ihr werdet mitten auf dem Meer sein, und ihr werdet Land riechen, wo es kein Land gibt" - Herman Melville; "Ich will lieber, dass mein Funke in einer hellen Flamme ausbrennt, als dass er in Fäulnis erstickt. Ich will lieber ein prächtiger Meteor sein, der in all seinen Atomen zugleich verglüht, als ein langlebiger, verschlafener Planet. Der Mensch ist gemacht, damit er lebt, nicht damit er existiert. Ich bin lieber Asche als Staub" - Jack London; "Wenn man gekämpft und gewürfelt und bei Hofe gedient hat und in den Krieg gezogen ist und sich in der Schriftstellerei auskennt und Seemannserfahrung hat und die Unterwelt und die große Welt und die verschiedenen Länder und andere Dinge kennt, dann hat man genug Kenntnisse, um daraus Lügen zu machen. Das ist alles, was zu einem Romanschreiber gehört" - Ernest Hemingway. Für die Zusammenstellung und die verbindenden Texte sind Marc Bielefeld und Rüdiger Barth verantwortlich, die 2005 das Buch "Wilde Dichter - Die größten Abenteurer der Weltliteratur" veröffentlicht haben.

Zwischendurch gab es "wilde Musik": Die Band "WellBad" spielte ihren Blues, der Gesang Daniel Welbats mit seiner markanten rauhen Stimme war für mich persönlich gewöhnungsbedüftig.

Wie geht es weiter mit dem Literaturfest Niedersachsen? Vom 9. bis 27. September 2015 gibt es zahlreiche Lesungen an den verschiedensten, teils ungewöhnlichen Orten Niedersachens. Genauere Informationen hier: http://www.literaturfest-niedersachsen.de/
Die beiden nächsten Beispiele: "Hoch hinaus - Leseparcours zum Abenteuer Fliegen" am 11.9. in Nordholz und "Zu ihrer beider Lust und Wonne - Literarische Liebesabenteuer" am 12.9. in Jork.

Text: Dr. Helge Mücke, Hannover; Fotos von oben: Ute Schendel (Charles Brauer) und Nadja Klier (Christian Erdmann) (als Pressefotos nicht frei verfügbar).

Literaturfest Niedersachsen 2015:

wallpaper-1019588
Warum heißt es Rosenmontag?
wallpaper-1019588
Warum ich reden prinzipiell gut finde, es aber nicht immer hilft….
wallpaper-1019588
Vitalblutanalyse mit Dunkelfeldmikroskopie
wallpaper-1019588
Kurkuma-Trinkbrühe
wallpaper-1019588
Amazon - Heutige Prime Day Angebote von 12-14 Uhr
wallpaper-1019588
Roger macht … grün?
wallpaper-1019588
12–40mm ƒ2.8 – Brot und Butter
wallpaper-1019588
Verse iTal – Ganja Samurai [official Video 2018]