„Litchi Hikari Club“ – ab 28. Oktober 2016 als DVD & Blu-ray!

Am 28. Oktober 2016 veröffentlicht MFA+ FilmDistribution mit „Litchi Hikari Club“ die eindrucksvoll ausgestattete und emotional aufwühlende Live-Action-Movie-Adaption des düsteren Sci-Fi-Horror-Manga-Kulthits auf DVD und Blu-ray Disc.

MFA+ FilmDistribution veröffentlicht „Litchi Hikari Clu“b am 28. Oktober auf DVD und Bluray
Disc, als Tonoption stehen jeweils die japanische Original-Sprachfassung und die deutsche Synchronisation zur Auswahl. Als Bonus sind zwei Teaser, ein Trailer und eine Trailershow enthalten.

Der Manga Lychee Light Club des japanischen Künstlers Usamaru Furuya entstand zwischen 2005 und 2006 nach der Vorlage eines gleichnamigen Theaterstücks. Das schonungslose Sci-Fi-Psychodrama wurde bereits 2012 als Anime-Serie mit dem Titel Litchi DE Hikari Club umgesetzt, bevor im Frühjahr 2016 die von Kritikern wie Publikum gleichermaßen gefeierte Live-Action-Movie-Adaption ihre japanische Kinopremiere feierte.

Der Realfilm Litchi Hikari Club wurde von dem renommierten Regisseur Eisuke Naito inszeniert, der den japanischen Kinozuschauern zuvor bereits mit den Horrorfilmen The Crone und Puzzle kalte Schauer über den Rücken gejagt hatte. Für Usamaru Furuyas verstörende Sci-Fi-Variante des Literaturklassikers Herr der Fliegen kreierte er eine eindrucksvoll ausgestattete dystopische Welt im Steampunk-Look, die in bester Tradition von düsteren Zukunftsvisionen wie Die Tribute von Panem und Snowpiercer steht. Der handverlesene Schauspielercast wird angeführt von den angesagten japanischen Darstellern Shuhei Nomura und Yuki Furukawa.

ps-brd-litchi-hikari-club Technische Details

  • Release: 28. Oktober 2016
  • Publisher: MFA+ FilmDistribution
  • Formate: DVD / Blu-ray
  • FSK: ab 16 Jahren beantragt
  • Laufzeit: ca. 115 Min.
  • Sprachen: Deutsch, Japanisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Extras: 2 Teaser, Trailer, Trailershow
screenshot-8 screenshot-7 screenshot-6 screenshot-5 screenshot-4 screenshot-3 screenshot-2 screenshot-1
© 2015 LITCHI HIKARI CLUB F.P.

Handlung
Man schreibt das Jahr 2XXX. Eine verlassene Fabrikhalle in der Industriestadt Keiko ist das Versteck des Hikari Clubs, dessen neun Mitglieder nur ein Ziel vereint: Die Jungen habe sich unter ihrem Anführer Zera gegen die kaputte und verlogene Welt der Erwachsenen verschworen und erklären ihre eigene, unberührte Jugend zum Kult. Für ihren Kampf gegen die hässlichen Erwachsenen bauen sie Litchi, einen riesigen, mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Roboter, der ein Mädchen von reiner Schönheit entführt. Mit ihr will Zera eine Welt makelloser, jugendlicher Perfektion erschaffen. Aber die Ankunft des Mädchens setzt bei den heranwachsenden Jungen unausweichlich eine Spirale aus Verlangen und Fantasien in Gang. Doch die Regeln des Litchi Hikari Clubs sind streng, und Verstöße werden hart bestraft.


wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten
wallpaper-1019588
[Comic] Alena
wallpaper-1019588
LED-Spots Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten LED-Strahler