[Lit-Intermezzos] TBR-Januar 2015

Hallo 2015! Hallo neue Vorsätze!
In Bezug auf das Lesen und den Blog im Allgemeinen, bedeutet das; weniger ist mehr. Das fängt schon bei meinem monatlichen TBR an. Im vergangenen Jahr habe ich mich oft verzettelt.
Doch damit soll Schluss sein. In Zukunft werde ich nicht mehr so hoch stapeln und somit eventuell auch mal die Gelegenheit auf einen spontanen read haben. Momentan lese ich noch VICIOUS von der wunderbaren Victoria Schwab. Und danach?!

 

Mein Januar-TBR

 

TBR Januar 2015_

ALLEE DER KOSMONAUTEN | Kometenhaft durchstarten mit diesem All-Age-Debüt von Anne Krüger.

LÖFFELGLÜCK | “Eine bezaubernde Geschichte über die heilende Kraft von Sarkophagen, Suppe und den Klang von Zuhaus.” – Bei dem Zitat konnte ich nicht widerstehen.

LOVE LETTERS TO THE DEAD | Protagonistin Laurel bekommt in der Schule die Aufgabe, einen Brief an eine tote Persönlichkeit zu verfassen. Die Idee klingt ziemlich cool.

 

Mit welchen Büchern möchte ihr denn das neue Jahr beginnen?

 


wallpaper-1019588
Nach der Lesung ist vor der Lesung
wallpaper-1019588
Der wilde Mann: Warum Du Initiation brauchst, um deine Männlichkeit zu leben
wallpaper-1019588
Leon und ich fliegen alleine in den Urlaub
wallpaper-1019588
Japanerin kocht Anime-Speisen nach
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit