Lisa Unger - Gedenke deiner Taten

Lisa Unger - Gedenke deiner Taten

Titel: Gedenke deiner Taten
Originaltitel: HeartbrokenAutor: Lisa Unger

Genre: PsychothrillerVerlag: GoldmannFormat: TaschenbuchSeitenzahl: 448Preis: 9,99 €ISBN: 978-3-442-47850-7Erscheinungsdatum: 17.12.2012Klappentext

Wenn sich dein letzter Zufluchtsort als Falle erweist und du deinen schlimmsten Ängsten schutzlos ausgeliefert bist ...Die Schriftstellerin Kate fährt mit ihrer Tochter Chelsea nach Heart Island, um ihrer Mutter Birdie im Sommerhaus der Familie Gesellschaft zu leisten. Doch das ist Idyll ist trügerisch, denn ungebetene Gäste nahen. Emily befindet sich mit ihrem Freund Dean und dessen Kumpel Brad nach einem bewaffneten Raubüberfall auf der Flucht. Der einzig sichere Hafen, der ihr in ihrer Not in den Sinn kommt, ist Heart Island, das ihrem vermeintlichen Vater Joe gehört. Das Trio beschließt, alles auf eine Karte zu setzen und die Insel zu überfallen ...
InhaltTja, dem Klappentext ist nicht mehr viel hinzuzufügen. "Gedenke deiner Taten" wird aus zwei Perspektiven erzählt: Auf der einen Seite die Familie Burke, denen seit mehreren Generationen eine Insel namens Heart Island gehört. Wie jedes Jahr wollen mehrere Familienmitglieder dort den Sommer verbringen. Dabei kommen drei Generationen zusammen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mit allen Mitteln versuchen sie, den Familienfrieden zu wahren, was ihnen allerdings kaum gelingt, da die Zeit längst reif ist, über einige Geschehnisse in der Vergangenheit zu sprechen.Auf der anderen Seite gibt es ein junges Pärchen, Dean und Emily, das nach einem Raubüberfall zusammen mit ihrem Freund Brad vor der Polizei flieht. Die drei versinken immer mehr der Kriminalität und schrecken vor nichts zurück. Als Unterschlupf haben sie sich dabei ausgerechnet Heart Island ausgesucht.
Meine MeinungIch habe mir das Buch gekauft, weil es reduziert war und ich unbedingt noch einen Thriller mit 445-470 Seiten brauchte - gar nicht so einfach sage ich euch. Hätte mir die Aufgabe nicht im Nacken gehangen, hätte ich das Buch wahrscheinlich abgebrochen. Der Klappentext erzählt wirklich den kompletten Inhalt - die drei Flüchtigen kommen ungefähr auf Seite 370 erst auf der Insel an. Lisa Unger hat zwar eine angenehme Art, zu schreiben, ihre Charaktere sind gut durchdacht und vielschichtig. Aber mir fehlten einfach die Höhepunkte und überraschenden Wendungen. Grade bei einem Psychothriller hätte ich mir viel mehr Spannung gewünscht. So würde ich eher sagen, dass es sich um ein Familiendrama (bzw 2) handelt. Leider sind die nicht ganz mein Fall, deswegen kann ich dem Buch auch keine besonders gute Bewertung geben...
Bewertung
Lisa Unger - Gedenke deiner TatenLisa Unger - Gedenke deiner Taten2 von 5 Punkten
Autorin
Lisa Unger - Gedenke deiner Taten
Lisa Unger, geboren in Connecticut, ist in den USA, England und Holland aufgewachsen und arbeitete in einem Verlag, bevor sie sich entschloss, selbst Schriftstellerin zu werden. Gleich mit ihrem ersten Thriller »Das Gift der Lüge« gelang ihr ein Bestseller. Mittlerweile hat die Autorin eine Vielzahl von Romanen veröffentlicht. Ihre Bücher sind »New York Times«-Bestseller und erscheinen in über 26 Ländern. Zusammen mit ihrer Familie lebt Lisa Unger heute in Florida.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte