Lindsay Lohan erfüllt pflichtgemäß ihre Bewährungsauflagen

Lindsay Lohan
Bild via Fanpix

Lindsay Lohan musste heute gegen 19 Uhr (deutscher Zeit) erneut vor Gericht und ihren Fortschritt bezüglich ihrer Bewährungsauflagen berichten.
Richterin Stephanie Sautner war sehr zufrieden zu hören, dass Lindsay bereits frühzeitig ihre 12 Tage Sozialarbeit in der Gerichtsmedizin abgeleistet und sogar mehr Therapiesitzung beansprucht hat, als gerichtlich auferlegt. Im Gegensatz zu den letzten Gerichtsterminen, lobte die Richterin die 25-jährige Schauspielerin sogar:
Miss Lohan, sie haben wirklich eine gute Arbeit geleistet.

Lindsay's Blitzurlaub auf Hawaii erhielt auch nachträglich gerichtlichen Segen, da sie dort den Geburtstag ihrer Schwester Aliana gefeiert hatte. Neben arbeitsbedingten Reisen darf Lindsay nämlich auch für Familienfeiern den Bundesstaat wo sie lebt (Kalifornien) verlassen.
Im Januar muss Lohan übrigens erneut vor Gericht erscheinen. Bis Ende März muss sie noch ihre Bewährungsauflagen erfüllen, welche Sozialarbeit und Therapie an 12 Tagen pro Monat beinhalten.

wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze