|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look

|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Timing ist meine (unsere) Stärke - monatelang eine Lime Crime Blogparade geplant und dann geht es just zu der Zeit los, in der Lime Crime mal wieder in einen schönen Skandal verwickelt ist. Diesmal geht es um Rost in den neuen Super Foil Lidschatten. Bli Bla Blub - davon kann man halten, was man will. Die Marke weiterhin supporten oder nicht, trotzdem soll es darum heute nicht gehen. Wer ohne Sünde sei, werfe den ersten Stein, oder so. Die ganze Woche schon konntet ihr tolle Beiträge bei vielen Mädels sehen. Heute möchte ich euch gerne meine bisherige Sammlung zeigen. Die Velvetines sind für mich immer noch meine liebsten Liquid Lipsticks - Red Velvet und Cashmere waren meine allerersten Liquid Lipsticks und dann war es um mich geschehen. Auch die Perlees (metallische Lippenstifte) mag ich sehr gerne sowie die Venus Palette - dazu aber gleich mehr!
Mittlerweile gibt es echt unfassbar viele Farben der Velvetines. Nach und nach wuchs auch meine Sammlung und auf der Wunschliste stehen auch immer noch viele Farben. Die Konsistenz ist einfach perfekt - wässrig und ein sehr leichtes Tragegefühl. Dabei sind sie sehr deckend und gut haltbar. Der Preis ist mit 18€ okay, aber 2.6ml Inhalt sind schon sehr wenig. Zudem gab es in letzter Zeit immer mal "schwächere" Farben, ich hatte allerdings keine Probleme. Mich interessieren auch noch metallische Farben (neu!), bspw. finde ich Posh richtig heiß! Von den neuen Farben hätte ich unheimlich gerne Moonstone und Gigi. Mittlerweile geht mir das alles aber ein wenig schnell - die Farben werden gerade so rausgehauen und vieles ist limitiert. Da kommt man leider nicht mehr nach.Doch nun zu meiner Sammlung:
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Ich hoffe einfach mal, dass ich keinen vergessen habe. Ich habe immerhin alle Taschen durchsucht, höhö! Swatches zu allen hätten meine Lippen wohl nicht überlebt, dafür habe ich aber Armswatches gemacht. Sollte es zu den jeweiligen Farben Blog- oder Instagramfotos geben, habe ich diese verlinkt.
The Nudes | Roses
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Buffy: Buffy ist das perfekte Leberwurstbeige - neutral und nicht zu warm oder kalt.
Cashmere: Cashmere war neben Red Velvet mein erster Velvetine. Ich bin immer noch sehr verliebt in die Farbe und kann mich noch an den riesen Hype erinnern und wie viele Marken danach versuchten, die Farbe zu kopieren. Cashmere bleibt aber für mich unerreicht - das schönste, rosige Graumauve.
Bleached: Eher ein untypischer Ton für mich, aber ein sehr helles, schönes Pfirsich und ein tolles Nude bei sehr warmen Looks.
Cupid: Ist ein perfektes Alltagsrosa - muss ich mal in einen Look einbinden.
Faded: Faded ist meine Lieblingsfarbe - das perfekte Mauve für mich.
The Reds | Oranges
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Riot: Zu Riot habe ich irgendwie kein Foto gefunden, obwohl ich ihn in meiner Erinnerung tausendfach getragen habe. Sehr merkwürdig! Riot ist das perfekte helle Backsteinrot, ein toller Ton für den Herbst & Alltag!
Suedeberry: Auch von Suedeberry habe ich keinen Look gefunden, meh. Suedeberry ist jedoch ein knalliges Orangerot und wärmer als True Love.
True Love: Ist ebenfalls ein knalliges, helles Erdbeerrot. Es ist kühler und rötlicher als Suedeberry, aber heller als Red Velvet.
Pumpkin: Ist ein dunkles, rostiges Orange. Perfekt für den Herbst!

Red Velvet: Ist immer noch mein liebstes, klassisches Rot. Perfekte Tiefe und perfekter kühler Einschlag. Meiner ist leider fast leer, aber ich werde ihn definitiv nachkaufen. Ich denke, vom Unterton passt er auch zu vielen Typen.
The Berries | Lilacs
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & LookTeddy Bear: Ist auch einer meiner Favoriten. Ein sehr hübsches, lilastichiges und bräunliches Mauve.
Saint: Ist ein Erdbeerrot mit Cranberry-Einschlag. Mag ich auch sehr gerne. Dunkler und beeriger als Riot.
Beet it: Ist ein dunkles Magenta-Pink.
Fetish: Perfektes Pflaume! So ein schöner, tiefer Ton, der jetzt perfekt in die Jahreszeit passt!
Jinx: Die düstere Schwester von Fetish - dunkles Aubergine mit Graueinschlag.
Utopia: Utopia gibt es wohl mittlerweile nicht mehr bei Lime Crime - schade! Es ist nämlich ein geiles, sehr kühles Pink. Nur Rave knallt noch mehr, den habe ich aber letztens verkauft, da er sich sehr mit meinem Hautton gebissen hat.
Pansy: Pansy ist und bleibt mein allerliebstes Lila. Umso trauriger finde ich, dass Lime Crime es aussortiert hat. Einen richtigen Nachfolger gibt es leider auch nicht - schade!The Other Ones
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Peacock: Gibt es auch nicht mehr bei Lime Crime - ist aber ein interessantes Blau mit Grüneinschlag. 
Salem: Ist ein klassisches Braun ohne Einschlag. Sollte jede Hexe unter euch im Schrank haben. Leider habe ich von ihm auch kein Bild gefunden. 1 schlechter Beautyblogger.
Cement: Ist ein bläuliches Taubengrau. Leider ist er nicht Stahlgrau, so hätte ich ihn mir nämlich gewünscht. Trotzdem eine sehr hübsche Farbe.
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Kommen wir nach diesem Velvetines-Overload zu meinen zwei Perlees. Die Perlees sind metallische Lippenstifte, die entweder on top (zu bestimmten Velvetines) oder solo getragen werden können. Ich muss leider gestehen, dass ich meine beiden Farben nicht oft benutzt habe. Dies liegt aber einfach daran, dass ich zur Zeit sehr wenige Lippenstifte benutze. Im unten gezeigten Look bin ich aber auf den Geschmack gekommen, sie mal als Topping zu benutzen.
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Die Perlees kosten knapp 16€ und man bekommt 4,5 Gramm Inhalt. Ich bin mit der Qualität zufrieden, die Verpackung ist unheimlich hübsch und wer auf metallische Lippenstifte steht, sollte hier zugreifen.
Gemma: Ist ein metallisches, rötliches Taupe mit silbrigem Schimmer.
Asphalt: Ist ein bräunliches Grau mit leichtem pinken Schimmer. Die Farbe ist wirklich sehr besonders, was mich auch wieder mal dazu verleitet hat, sie im unteren Look zu verwenden. 
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Ich glaube über die Venus Palette muss man nicht mehr viel sagen. Sie war die erste richtige 90s-Grunge-Palette auf dem Markt. Lime Crime erkennt einfach früh Trends und setzt sie schnell um. Die Palette habe ich schon hier vorgestellt und ich benutze sie immer noch sehr gerne. Im Bundle mit der Venus 2 gibt es sie manchmal schon für 30€ - da finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. 
Beim Fotografieren meiner Sammlung hatte ich mal wieder richtig Lust einen Look damit zu schminken und das habe ich dann auch gleich mit den Lime Crime Sachen umgesetzt.
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Bei dem Look habe ich die Nars All Day Foundation in Fiji benutzt. Diese passt mir jetzt nach dem Urlaub wieder. Als Kontur benutze ich Nyx Taupe und als Blush durfte Nars Dolce Vita ran. Den Glow zaubert Mac Lightscapade.
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Die Augenbrauen sind nackt, da das Microblading aufgefrischt wurde. Ansonsten habe ich Muse auf dem gesamten Lid verwendet und mit Creation und Devine ausgeblendet. Highlight ist ein Mix aus Aura und Shell. Abgedunkelt wurde alles mit Icon. Danach habe ich einen Lidstrich gezogen und die Demi Wispies von Ardell geklebt. 
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look
Auf den Lippen habe ich als Basis Cement und als Topping Asphalt verwendet.
Ich hoffe sehr, euch hat der kleine Überblick gefallen und die Blogparade ist interessant für euch. Schaut doch auch bitte bei den anderen Mädels vorbei, die freuen sich bestimmt auch!
10.10.: Sulfur & Cookies 
11.10.: we are the wounds.. 
12.10.: einhornmaedchen 
13.10.: Seelenmelodie 
14.10.: Blushaholic 
15.10.: Leichenblässe 
16.10.: Obstgartentorte

Was haltet ihr von Lime Crime? Gefällt euch der Überblick & Look?


Alles Liebe
|Lime Crime Blogparade| Meine Sammlung & Look

wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Achtsamkeit
wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Unwetter Foto mit Augenzwinkern aus Mariazell
wallpaper-1019588
Schwanger und erkältet – was nun?
wallpaper-1019588
Charity Walk & Run Herborn
wallpaper-1019588
HORST WEGENER – MALER 01/12 (Video / Crowdfunding-Kampagne)
wallpaper-1019588
Afrika mitten in Deutschland, das ausgerufene Ziel von Linksgrün