Lily Allen - Plus Size Collection

Lily Allen - Plus Size Collection
Seit der tragischen Nachricht ihrer Fehlgeburt im November 2010 hat man von Sängerin Lily Allen nicht mehr viel gehört. Der erste öffentliche Auftritt war bei der Chanel Show zur Herbst und Winterkollektion 2011/2012. Grund ihres Besuches war angeblich ein Treffen mit Karl Lagerfeld um ihr Hochzeitskleid zu besprechen. Schon seit Jahren ist die britische Sängerin ein großer Modefan und eröffnete im letzten Jahr gemeinsam mit ihrer Schwester den Vintage-Laden Lucy In Disguise in London. Nach einer eigenen Schmuckkollektion wird es demnächst auch eine Plus-Size Kollektion von Lily Allen geben. In den letzen Jahren kämpfte sie immer wieder mit ihrem Gewicht und wurde von der Presse oft als dick bezeichnet. Inspiration für diese Kollektion sind alte Kleider aus den 20er, 30er und 40er Jahren. Der Stil ist sehr klassisch. Vor allen Dingen sollen die Entwürfe der Figur der Trägerin schmeicheln.


Haltet ihr es für nötig das noch ein Star eine eigene Kollektion entwirft ?
Images: VIA

wallpaper-1019588
Grünkernsalat mit gerösteten Süßkartoffeln und Kichererbsen
wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Warum du soziale Fähigkeiten brauchst und deine Probleme mit dem Vater heilen musst, um Frauen zu verführen
wallpaper-1019588
(Fahrrad-)Ansichten USA & Kanada
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S9 in “Ice Blue” mit interessantem Farbverlauf
wallpaper-1019588
Geröstete japanische Aubergine mit Tahin-Soße
wallpaper-1019588
Panchakarma – Ayurveda Fastenkur
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen