Lilla von Textilsucht

Lilla von Textilsucht

Guten Abend,

endlich darf ich sie dir zeigen, die Lilla von Textilsucht! Wenn du mir auch auf Facebook folgst, dann weißt du sicherlich schon, dass ich für die liebe Julia von Textilsucht Probe nähen durfte. Während sich die anderen mit bunten Stoffen und lustigen Plots austobten, blieb ich meinem Stil (petrol!) wirklich treu. Das liegt zum einen daran, dass ich diese Farbe umwerfend schön finde - und zum anderen, dass ich zwischendrin dann zuerst mit einer saftigen Erkältung und dann mit einer Operation flach lag. Das trifft sich natürlich immer gut. Dennoch habe ich zwei Lillas genäht und bin mit der Passform und allem drum und dran wirklich absolut zufrieden.

Die Lilla ist ein wunderschönes Oversize-Shirt mit überschnittenen Ärmeln und zwei Ausschnittvarianten. Anders als die meisten Shirts kommt es mit einem Beleg am Halsausschnitt aus und benötigt kein Bündchen oder dergleichen. Ganz toll fand ich ja, dass man eigentlich nur zwei Schnittteile braucht: Shirt & Beleg. Denn das Shirt kommt wirklich neckisch daher, wenn man Vorder- und Rückenteil aus dem selben Schnittteil näht. Während dem Probenähen entstand dann noch eine veränderte Variation, die den Ausschnitt vorne etwas tiefer setzte. Außerdem gibt es eine Ergänzung mit der du aus dem genial tollen Shirt ein chices Kleid nähen kannst.

Sobald meine OP-Wunden verheilt sind, werde ich mich an meine gebunkerten Stoffe setzen und noch mindestens drei Lillas nähen. Ich will nämlich unbedingt noch wissen, wie sie mit einem breiten Bauchbündchen aussieht. Und das Kleid steht selbstredend auch noch auf meiner To-Sew-Liste.

Übrigens hat mich die Lilla sogar ins Krankenhaus mit begleitet. Sie besteht also den Alltagstest und ist einfach nur super bequem. Sie kleidet ungemein und ich habe sogar in der Klinik vom Personal wie auch von meinen Mitpatienten Komplimente gesammelt. Es gilt also: Die Lilla ist absolut empfehlenswert.

Bevor ich es vergesse: Du bekommst sie bis Freitag zum Einführungspreis. Schau schnell bei Julia vorbei -> klick

Und nun zeig ich euch ein paar kleinere Fotos. Blöderweise war in der Zeit das Wetter echt bescheiden. Somit gibts Fotos vor meiner liebsten Kulisse: Meinem Bücherregal.

Lilla in Größe 32, weiter Ausschnitt Lilla in Größe 34, weiter Ausschnitt

Also wenn ich ganz ehrlich sein darf: Ich finde, sie steht mir ausgesprochen gut, passt hervorragend zu meinen Haaren und der leichte Off-Shoulder-Effekt, den sie bekommt, wenn man sie eine Weile trägt, gibt dem Shirt noch das gewisse Etwas. Da folgen definitiv noch ein paar!

Vielen Dank, liebe Julia, dass du mir das ermöglicht hast!

Lilla von Textilsucht

wallpaper-1019588
Gillbach-Hahn mit Schwarzwurzel und Möhre
wallpaper-1019588
Fronleichnamsprozession in Mariazell & Gußwerk 2018
wallpaper-1019588
Jobverlust und Kündigung – was Sie wissen sollten
wallpaper-1019588
Acht neue Songs, die du dir übers Wochenende anhören solltest
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Christmas Sweater Sahneplätzchen
wallpaper-1019588
Eiswein – ein edles Tröpfchen
wallpaper-1019588
Buddha – erleuchtet in der Welt
wallpaper-1019588
Meine Fabletics Erfahrungen. Leggings & Sportmode shoppen im Test