Lieblingsprodukte Mai

IMG_0258

Dieses mal eine bunte Mischung. Alle Produkte verwende ich intensiv und Produkte, die es im regulären Sortiment zu kaufen gibt, werde ich mir auch nachkaufen.

IMG_0259

Thierry Mugler Angel Sun Essence. 50ml um 60 Euro, limitiert

Momentan mein absoluter Lieblingsduft. Ich werde auch sehr oft auf den Duft angesprochen. Mir gefällt er so gut, dass ich mir demnächst ein Back up kaufen werde weil es sich LEIDER um einen limitierten Sommerduft handelt. Dabei hat er mir am Anfang gar nicht so gut gefallen! Jetzt liebe ich ihn aber und trage ihn fast täglich.

IMG_0260IMG_0261

Für das Gesicht: Tages- und Nachtcreme von Clinique, für den Körper: Biotherm Baume Corps Oil Therapy

Ich habe vor ca. 3 Wochen meine Gesichtspflege auf Clinique umgestellt, demnächst schreibe ich euch noch einen ausführlichen Bericht zu beiden Cremes. Für den Körper mag ich die Oil Therapy von Biotherm total gerne, denn sie hat die Textur von einer Lotion (leicht und angenehm, zieht schnell ein) ist dabei aber extra reichhaltig.

IMG_0265

Awapuhi Wild Ginger Finishingspray, 75ml ab 10 Euro

Das BESTE Spray das ich je hatte. Ich mag eigentlich Finishsprays nicht, weil ich das klebrige Gefühl in den Haare nicht mag. Aber mit dem Wild Ginger Spray bleibt das Haar natürlich bewegt, erhält aber trotzdem eine Struktur.  Ganz ohne ein klebriges Haargefühl! Ich habe das Spray auch unterwegs immer dabei.

IMG_0264IMG_0215IMG_0213

Chanel “Particulére” (ab 17 Euro) und Manhattan “69G”, limitiert um 3 Euro

Zum Chanel braucht man ja nichts mehr zu sagen – ich hab ihn mal wieder aufgetragen, da er einfach zu allem passt und so schön neutral ist. Ein wirklich ganz toller Farbton ist der limitierte 69G von Manhattan. Meine Kamera verfälscht die Farbe leider, er ist ein knalliger Lila/Lavendel Mix. Sieht unglaublich schön aus und habe ich die letzten Tage fast ständig getragen. Nur um meinen neuen MAC Nagellack mal ein paar Tage zu testen habe ich ihn ablackiert…

IMG_0263

Lancôme “L’Absolu Nu” in der Farbe 203 (ab 22 Euro) und Labello Glamour Gloss (um 3 Euro)

Ich mag die L’Absolu Nu Lippenstifte alleine wegen ihrer wunderschönen Verpackung. Die Rosen in Verbindung mit der schwarzen Hochglanz Hülle alleine ohne die Farbe sind schon wunderschön…Der Farbton 203 ist ein ganz natürliches Rosé, ein ganz toller nude Farbton. Als Gloss mag ich im Moment den Labello ganz gerne. Er schimmert golden und glänzt intensiv. Generell bin ich kein Gloss Fan mehr; aber diesen finde ich wirklich gelungen.

   Lieblingsprodukte Mai

Chanel Bronze Corail, ab 43 Euro limitiert

Und das Beste kommt zum Schluss! Ich muss zu ihm nichts mehr sagen, oder? Mein bester Kauf 2011.


wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Suska LaSuska
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel
wallpaper-1019588
Neues „Essen auf Rädern“-Einsatzfahrzeug gesegnet
wallpaper-1019588
Da drin hats für jeden etwas
wallpaper-1019588
Easy IKEA Hack mit Hocker Marius: Nude & Plywood
wallpaper-1019588
Unser Kinderbuch-Tipp: Ich sehe was, was Du nicht siehst - Die total verrückten Fahrzeuge & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Auberginen-Chorizo-Pfanne mit Risoni