Lieblingskekse - Hafertaler

Lieblingskekse - Hafertaler
Dieses Jahr habe ich das erste Mal so richtig meine eigene kleine Weihnachtsbäckerei aufgemacht. Ich wollte aber nicht diese typischen übersüßten Kekse backen, die man so kennt, sondern etwas speziellere und zwar Haferkekse. Ich liebe Hafertaler über alles und diese sind mir aus meiner Sicht besonders gut gelungen. Sie sind frisch und können so toll variiert werde. Egal, welche Nüsse man benutzt oder ob man noch Zimt in die Mischung gibt, diese Kekse sind soo lecker. Welche Kekse magst du am liebsten?
Lieblingskekse - Hafertaler
180 g Butter (weich, aber nicht zerlaufen) 130 g Puderzucker 2 Päckchen Vanillezucker (oder frische Vanille) 1 Prise Meersalz 1/2 Zitrone 150 g Paranusskerne (oder andere Kerne) 100 g Mehl 150 g Haferflocken (Kernig oder Zart)
Lieblingskekse - Hafertaler
Den Backofen auf 180 Grad bzw. bei Umluft 160 Grad bzw. bei Gas Stufe 3 vorheizen. Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Salz mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Die Zitrone heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Nüsse hacken und mit Mehl, Haferflocken und Zitronenschale unter die Butter-Zucker-Creme rühren.
Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen haselnussgroße Kugeln formen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen, dabei die Kugeln nicht zu eng aneinanderlegen, da sie beim Backen noch verlaufen.
Im Ofen etwa 8 Minuten backen. Vorsichtig vom Backblech lösen und auf Kuchengittern abkühlen lassen.
Lieblingskekse - Hafertaler

wallpaper-1019588
Wie man 2019 das Ranking in Google beibehält
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
861. GRÜNDUNGSTAG VON MARIAZELL – Festgottesdienst am 21.12.2018
wallpaper-1019588
Naruto-Macher Kishimoto kündigt neuen Manga an
wallpaper-1019588
1€ Shop Haul | Bastelzeug | Pastel Halloween Deko
wallpaper-1019588
Mit der Yacht von Buenos Aires nach Punta del Este
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #047 // free download
wallpaper-1019588
*druck.frisch* Neuerscheinungen im September