Liebeserklärung vor dem Supermarkt – Montagsherz #174

Sabienes Traumalbum

liebeserklärung

Liebeserklärung

Zur Zeit komme ich nicht viel zum Fotografieren. Meine Wege zwischen Physiotherapie, Sofa und ein bisschen arbeiten geben motivtechnisch nicht so viel her. Und vielleicht ist es auch ein Zeichen für meinen immer noch maroden HerzensgeschenkeZustand, dass mir für mein Lieblingshobby die Energie fehlt.
Aber ich habe ja ein bisschen gesammelt und kann euch einmal wieder ein Montagsherz aus meinem Archiv zeigen. Diese herzerwärmende Liebeserklärung hing im Sommer unvermittelt an einem Laternenmast auf dem Parkplatz unsereres Supermarkts. Ich schätze einmal, dass es sich bei der Angesprochenen eher nicht um eine Kundin handeln wird, sondern um eine der Verkäuferinnen. Da aber der Mitarbeiterstamm dieses Ladens entweder männlich, türkisch oder etwas älter (oder alles zusammen) ist, gibt mir die Identität des Engels schon einige Rätsel auf.
Inzwischen hängt dieses Plakat nicht mehr dort. Eigentlich schade, denn ich liebe Liebeserklärungen! Und die Vorbereitung und Durchführung dieses Bekenntnisses hätte mit Sicherheit ein längeres Verweilen verdient gehabt. 

Foto: Liebeserklärung ©traumalbum.de
Text: Liebeserklärung vor dem Supermarkt für das Montagsherz #174 ©traumalbum.de

P.S.: Am Mittwoch gibt es wieder eine neue Runde von Spiralen ohne Ende! – Nicht vergessen!

(Visited 2 times, 2 visits today)

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen