Liebe Kinder …

… der Donald ist der Chef von einem ganz großen Land. Das ist so, als ob ihr Klassensprecher wärd, nur besser. In einem Land auf der anderen Seite unserer Erde gab es einen Menschen, den der Donald nicht leiden konnte, so wie ihr den Jungen nicht leiden könnt, der euch im Bus schubst, gelle? Weil der Donald sich für einen großartigen Polizisten hält (so wie viele Menschen in seinem Land), hat er den Mann einfach weggemacht, so für immer. Das nennt man dann tot

, so wie bei eurer Uroma. Da waren natürlich die ganzen Freunde des fremden Mannes gaaaaanz unglücklich drüber, denn sie konnten den Busschubser auch nicht leiden, aber er war einer von ihnen, wie in einem Fussballverein, da können sich die Spieler auch manchmal nicht leiden, wollen aber trotzdem zusammen spielen. Weil die Leute in dem fremden Land, mit dem fremden Mann soooo unglücklich waren, wurden sie irgendwann auch wütend, weil der Donald ganz weit weg war und sie ihn nicht zur Rede stellen konnten, und natürlich auch, weil der Donald auf Twitter nicht jedem antwortet. Also haben die fremden Menschen aus dem fremden Land einfach das Spielzeug vom Donald kaputt gemacht, was wieder in einem anderen fremden Land herumstand. Ein fremdes Land ist übrigens ein Land in dem ihr nicht dauerhaft lebt, so wie Spanien, wo ihr nur im Urlaub hinfahrt, gelle?

Der Donald hat sich aber nicht getraut aus seinem Haus zu kommen und hat gesagt, dass ihm das Spielzeug egal ist, solange die fremden Menschen aus dem fremden Land nix weiter kaputt machen. Vorher hat der Donald natürlich noch geschimpft und ganz wilde Drohungen ausgesprochen, so wie Mutti, wenn sie droht euch das Handy abzuknöpfen, falls ihr nicht den Müll rausbringt, gelle?! Wenn sich das fremde Land mit den fremden Menschen aber nicht wieder mit dem Donald vertragen will, werden sich die Menschen vom Donald mit den fremden Menschen aus dem fremden Land gegenseitig verhauen. Das nennt man bei den Erwachsenen Krieg und das ist was gaaaaanz schlimmes! Wenn die anfangen wollen zu hauen, holt der Donald alle seine Brüder und Schwestern, das nennt sich bei den Erwachsenen NATO, damit die das für ihn tun, weil der Donald ein Feigling und ein Großmaul ist. Die Brüder und Schwestern machen das sogar für den Donald, weil der gaaaanz böse werden kann, wenn man nicht macht was er sagt. Und weil die Brüder und Schwestern mehr Angst vorm Donald haben, als vor fremden Menschen aus einem fremden Land, geben die viiiiiel Geld aus, damit der Donald kriegt was er will, obwohl die Brüder und Schwestern davon nichts haben. Das ist so, als ob ihr für eure Geschwister Wände streicht und der Donald dafür Geld bekommt, obwohl ihr die Arbeit gemacht habt.

Natürlich sind die Brüder und Schwestern auch schuld, weil sie an die fremden Menschen aus dem fremden Land böses Spielzeug geliefert haben, mit dem Menschen verletzt werden, bis die auch weg sind, also tot, wie die Uroma. Viel schöner wäre es, wenn die Brüder und Schwestern den Streit schlichten würden und nicht bei der Schlägerei mitmachen und noch viel schöner wäre es gewesen, den fremden Mann aus dem fremden Land einfach nicht zu beachten oder sich mit den Brüdern und Schwestern zu treffen, um über eine Lösung des Streites zu reden, so wie bei euch zu Hause, wenn euer großer Bruder nicht sein Spielzeug rausrücken will, obwohl ihr es doch soooo dringend braucht und der Bruder nicht, gelle?! Leider können sich der Donald und der fremde Mann aus dem fremden Land nicht mehr vertragen, weil der fremde Mann ja für immer weg ist. Doch jetzt muss sich Donald wieder darum kümmern, dass er am Ende des Jahres wieder Klassensprecher wird, obwohl der ja doof ist und feige. Versteht ihr jetzt das Problem? Ich leider auch nicht, aber eines weiß ich. Ich wähle niemanden zum Klassensprecher, der dem Donald hilft, denn das ist ein gaaaanz schlimmer Kerl, dem man viel mehr als sein Handy wegnehmen sollte! Ihr wollt doch auch lieber friedlich spielen, oder? Genau wie ich!

Euer Arno …


wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen
wallpaper-1019588
Pfaffenhütchen Steckbrief
wallpaper-1019588
Mohnblume Steckbrief