Liebe Bayern, gebt den Olivgrünen keine Chance!

Netzfund:
Hört euch die grüne Rassistin an, die keinen Bock auf "alte, weiße Männer" hat, die sich der bunten Vielfalt verweigern. Dass diese alten, weißen Männer dieser Frau erst ihren Wohlstand und die soziale Sicherheit erarbeitet haben, blendet diese Furie mit Namen Katharina Schulze aus. Sie ist übrigens die Spitzenkandidatin der Grünen für die Landtagswahl am Sonntag und wird seit Monaten von allen Medien hofiert. Sie ist auch die Grüne, die 2015 das Denkmal für die Trümmerfrauen in München verhüllte und verkündete, daß es in München keine Trümmerfrauen-, sondern nur Altnazis gab. Dieselbe Katharina Schulze, die auf Twitter der ANTIFA applaudiert und und und...Wer also am Sonntag GRÜN wählt, der wählt diesen grünen rassistischen Schreihals in die neue Landesregierung. Eine Frau, die ganz in der Tradition der Grünen, unsere Heimat als ein mieses Stück ScheiXXe betrachtet und deren Motto: "Nie wieder Deutschland" lautet. Ihr habt die Wahl. Informiert wieder Angehörige, Freunde und Kollegen, was sich tatsächlich hinter dieser Partei verbirgt, die immer noch von vielen Bürgern als Umweltpartei wahrgenommen wird.
Wem das obere Video als veraltet erscheint, der findet hier ein brandaktuelles Video mit der Spitzenkandidatin Katharina Schulze:

Die olivgrüne Spitzenkandidatin ist dumm und verlogen. Und so etwas soll die nächste bayerische Innenministerin werden? Nein, Nein und nochmals Nein!!!
Wer wählt die Olivgrünen? Überwiegend sind es grauzellenbefreite Wundergläubige ("Man kann sagen, ein Großteil der grünen Bewegung kommt aus der Kirche"), (Scharia-)Moslems, schwarzafrikanische Reichsbürger & andere Invasoren und die zahlreichen Opfer der "Fack ju Göhte"-"Bildungsoffensiven". Wollen wir diesen Subjekten unser Land und unsere Zukunft überlassen? Nein, Nein und abermals Nein!!!

wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Ghostwriting?
wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]