Libyen: Kriegsweihnacht, Folterfilm und Kupferklau

Libyen: Kriegsweihnacht, Folterfilm und KupferklauÜbersetzung John Schacher

Für einige Minuten war auf YouTube ein Video zugänglich, das die Gefangennahme des Führers Muammar Al-Quadhafi zeigt. Die Misrata-Rebellen erniedrigten ihn und rissen ihm die Kleider vom Körper. Diese Handlungen sind wirklich sehr grausam und barbarisch.

Es bedeutet: Keinen Respekt gegenüber einem Kriegsgefangenen, keinen Respekt vor unserer Religion und keinen Respekt für unsere Traditionen.

Aus Respekt gegenüber seiner Seele, seiner Familie und seinen grünen Unterstützern werden wir dieses Video nicht zugänglich machen, da es für diejenigen, welche den Führer Muammar Al-Quadhafi lieben, sehr verletzend wäre…

Eine zuverlässige Quelle traf sich mit dem Grünen Widerstand und kann folgende Botschaft von Moussa Ibrahim persönlich verifizieren. Der Widerstand ist weiterhin fest entschlossen, die Ratten zu entfernen. Moussa Ibrahim sagte:

Der Widerstand wächst weiter stark, die Menschen verstehen nun endlich den Betrug und die Teufeleien der NATO und ihrer Söldner!

In ganz Libyen kommt es zu Protestaktionen gegen die Gesetzlosigkeit, die Vergewaltigungen und Plünderungen, das Fehlen von Elektrizität, Trinkwasser und Geld… Dieser Winter ist sehr kalt in Libyen, die NATO interessiert sich nur für ihr Gratis-Öl. Gestern fanden in Benghazi, Tripolis, Derna, Tobruk und Misurata große Proteste gegen den korrupten NTC statt.

Ganze Familien liegen derzeit im Krankenhaus, da das Trinkwasser durch die NATO-Luftangriffe auf den Great Manmade River vergiftet wurde. Viele starben.

Katar´s Militar hat erklärt, eine militärische Kommandoaktion unternehmen zu wollen, um Saif al-Islam Quadhafi zu “sichern” und seine Gefolgschaft/Unterstützer festzunehmen.

Brega: Der Grüne Widerstand hat 3 Treibstoff-Laster beim Verlassen von Brega zerstört und war in einige kurze Gefechte nahe Brega verwickelt.

Tripolis: Kämpfer aus Bani Walid liegen in Tripolis gegen die “Souq al Juma’a-Brigade” im Gefecht. Die Rebellen laufen auf Hochtouren. Seit 2 Tagen ununterbrochene schwere Gefechte werden aus Bani Walid gemeldet.
Laut einer Quelle aus Tripolis sind das Hafenviertel und Bab al Azziziyah vollgestopft mit  NATO-Soldaten. In den anderen Bereichen der Stadt sind nur Milizen. Die Haftar-Brigaden liegen immer noch mit den Zintan-Brigaden im Kampf. In der vergangenen Nacht kam es auf der Flughafen-Strasse zu einer schweren Explosion.

Sabha: In diesen Momenten ereignen sich harte Auseinandersetzungen in Sabha, der Hauptstadt von Fezzan, die 800 km südlich von Tripolis liegt. Man hört Feuer der Luftabwehr-Artillerie, die von den Angreifern gegen Personen und Gebäude einsetzt wird – auch wenn diese Zivilgebäude sind. Gesehen wird die Hummer-Flotte der amerikanischen Söldner und andere amerikanische Fahrzeuge.

Tunesische Sicherheitsbehörden haben heute eine Lastwagenladung ehemaliger Kupferleitungen sichergestellt. Das Edelmetall war während der Kampfhandlungen von den Rebellen in Libyen gestohlen worden. Es scheint, dass die libysche Bevölkerung nun weiss, wodurch die zahlreichen Stromunterbrechungen hervorgerufen wurden.

Quelle: libyaagainstsuperpowermedia, libia-sos


wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Die besten Tricks, um Benzin zu sparen, wenn Sie die Klimaanlage benutzen
wallpaper-1019588
Youtube will unrentable Kanäle löschen
wallpaper-1019588
Die schönsten veganen Adventskalender
wallpaper-1019588
PC Review: Disco Elysium – Wenn die Feder das Schwert ersetzt