Libyen: Gefechte vom 12.11.11

Libyen: Gefechte vom 12.11.11erschienen bei LibyaSOSÜbersetzung John Schacher-Neuigkeiten über die gestrigen Kämpfe in westlibyschen Städten: -1/ Front Al Zawiya: Gefechte mit schweren Waffen zwischen den tapferen freien Warchfana und den NATO/NTC/ALQAEDA-Banditen der westlichen Regionen, die im Tod von drei Pro-Gaddafi-Truppen verursachten. Es wurden jedoch viele Gegner getötet und gefangengenommen. Diese Ratten versuchen nun ihre Freilassung zu verhandeln, aber die Antwort war “Blut gegen Blut und Nein zu Verhandlungen”.-2/ Front Yafren: grüne Widerstandskämpfer griffen gestern die Kaserne in Yafren an und töteten 4 NATO/NTC/ALQAEDA-Banditen. Sie erbeuteten dort sehr viele Waffen leichter und mittlerer Bauart sowie Munition (diese Info kann man auch auf Ratten-Seiten lesen).-3/ Front Ghariyan: nachdem die Zusammenstösse in Zawia bekannt wurden, nahmen die Leute aus AL Asabiaa ihre Waffen und Autos und besetzten alle Tore, das Erbebnis waren viele getötete NATO/NTC/ALQAEDA-Banditen (keine genaue Zahl) und 10 Gefangene aus Kakla im westlichen Tor von Al Assabiaa.-4/ Front Tripolis: letzte Nacht fanden starke und ausdauernde Kämpfe rund um Janzour und Assarii nahe Serraj statt, 14.5mm-Waffen wurden benutzt, ebenso auf dem Grünen Platz und der Abu Mechmacha Avenue, nahe dem Sidi-Mnidher-Friedhof (oder Grab).-5/ Front Misurata: Rücktritt des Präsidenten des Misurata Local Council, nachdem maskierte Demonstranten sein Büro stürmten und er in ein getrenntes Zimmer gestossen wurde (diese Info ist ebenfalls auf Seiten der NATO/NTC/ALQAEDA-Banditen ersichtlich). [Jazira Chuibekova& B Bkr Sami]-6/ Imaya -  Mehrere Banditen vom Hafen in Zawia bestätigten, dass mindestens 2 ihrer Kameraden vom Feuer libyscher Widerstandskämpfer getötet wurden, die ein Gebiet bei Imaya, zwischen Zawia und der Hauptstadt kontrollieren.

wallpaper-1019588
[Manga] The Vote [1]
wallpaper-1019588
Never forget #weremember
wallpaper-1019588
Mobvoi Earbuds ANC Kopfhörer im Handel
wallpaper-1019588
15 Stauden, die sich für sonnige Standorte im Garten eignen