Libyen: Der Zynismus des Moreno-Ocampo

Libyen: Der Zynismus des Moreno-Ocampoerschienen bei “Hinter der Fichte”

Moreno-Ocampo kann geholfen werden. Der Chefankläger des ICC braucht Geld, um seine Untersuchungen durchzuführen. So schreibt er jedenfalls in seinem Bericht an den UN-Sicherheitsrat. In einem Halbsatz meint er nämlich, es soll tatsächlich Vorwürfe geben, NATO und NTC hätten Kriegsverbrechen in Libyen begangen haben. Wer hätte das von der NATO gedacht?! 

“Hinter der Fichte” wird mit seinen Lesern sammeln, um ihm einen Internetanschluß zu bezahlen.
Dann kann er sich gemeinsam mit den Kollegen von der UNO und der NATO mittels der folgenden Links über einige bekannt gewordene Kriegsverbrechen der UNO-NATO-Allianz an der libyschen Zivilbevölkerung informieren.
Chronik der Verbrechen auf Libya S.O.S.
Beweise für NATO-Bomben-Angriff auf eine libysche Familie.
Übrigens auch eine gute Gelegenheit für die Herren und Damen der ARD und des ZDF, die vor lauter Überarbeitung mit NATO-Propaganda einige Fakten “übersehen” haben. Besonders zu empfehlen für Herrn Armbruster, der geflissentlich NATO-NTC-Opfer “übersieht”. Armbruster ist auch Chef der ARD-Einheit in Kairo, die für die teilweise lächerliche Desinformation der deutschen Zuschauer über die Vorgänge in Libyen zuständig ist.

weiterlesen


wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Africa meets Rock and Pop
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
#0989 [Session-Life] Weekly Watched 2020 #03
wallpaper-1019588
Hafenschließungen verursachen Versorgungsprobleme auf Mallorca
wallpaper-1019588
Einladung zum geburtstag text kostenlos
wallpaper-1019588
creadienstag - ein Mobile