LGV-Happy Hour - Shake it Baby!

vor einiger zeit bekam ich von the coolinary society die einladung zu einem event. viel wurde zu beginn nicht verraten, es hieß nur es ginge um cocktails und das ganze in zusammenarbeit mit lgv frischgemüse. gemüse und cocktails, das klang für mich gleich mal super interessant und schon flatterte meine zusage zu nina und dani.
alex holte mich also von der arbeit ab und wir machten uns auf den weg ins 25hours hotel auf den kleinen dachboden. dort angekommen war schon alles super hübsch für uns vorbereitet und wir waren gespannt, was uns erwarten würde - es hieß nämlich, dass es eine überraschung gäbe.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
langsam trudelten dann auch einige bekannte gesichter ein und wir durften zuerste mal das buffet stürmen mit dem hinweis darauf, dass ein paar cocktails vielleicht etwas stärker sein könnten.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
nach dem essen und gemütlicher plauderei - und natürlich ca. 100 instagram bilder später - ging es dann auch schon mit dem programm los. zwei der lgv-gemüsegärtner wurden uns vorgestellt und standen nina und dani rede und antwort zu ihrem lieblingsgemüse und ihren gärten.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
danach lernten wir tom sipos, den vorsitzenden der österreichischen barkeeper kennen, der uns flüssig durch den abend führen sollte. nun hieß es nichts wie ab zur bar und shake it baby!
tom hatte sich einige kreationen mit gemüse und kräutern einfallen lassen, die sich wirklich sehen lassen konnten.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
besonders gut fand ich die virgin spicy mary aus der ochsenherz tomate serviert. mit kren und chili verfeinert wirklich eine sehr leckere angelegenheit, fast ein bisschen wie eine sehr leckere gazpacho aus dem strohhalm.
farblich war der mojito der absolute hammer und geschmacklich sehr erfrischend, perfekt für den sommer - kühlend und spritzig zugleich.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
da tom sich offenbar dachte "aus einem glas kann ja jeder trinken" wurde der gin tonic mit pfefferkörner aus der pfefferei kurzerhand in einer roten paprika serviert. aufpassen muss man hier nur, dass man das "richtige" ende der paprika erwischt, sonst wird es eine tropfige angelegenheit.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
nun stand schon seit beginn die frage im raum was es denn mit dem toll gedeckten tisch und den brettchen aufsich hat, da sich der bisherige abend ausschließlich an der bar abgespielt hatte. auch darüber wurden wir nach der cocktailverkostung und dem ein oder anderen ersten schwips aufgeklärt. nun hieß es nämlich ran an die brettchen und den eigenen cocktail kreieren. zur verfügung stand uns dazu alles, was die bar und der gemüsestand hergaben - also wirklich eine ganze menge.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
in 2-er teams aufgeteilt war der schöne tisch schneller verwüstet, als wir dachten und alle tüftelten an ihrer rezeptur. zusammen mit adnan machte ich mich also daran unterschiedliche zutaten auszuprobieren, zu kombinieren und festzustellen, ob sie denn überhaupt zusammen passen.
irgendwie klang die kombination aus ananassaft und rucola in meinem kopf spannend. so war schnell klar das sollte die basis unseres cocktails werden. dem folgten ingwer, gurkensirup und ein schuß wodka. schon war er geboren, unser ginger rocket.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
von uns beiden für gut befunden präsentierten wir unsere kreation nun tom, der den geschmackstest machte und schlussendlich auch dafür verantwortlich war den sieger aller cocktails zu küren.
dem gewinner-team winkte dieses wahnsinnig tolles package: 
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
nachdem alle cocktails durch toms gaumen gegangen waren zog sich die jury zur beratung in eine ecke zurück. alle warteten gespannt auf das urteil. als tom den ginger rocket zum sieger des abends ernannte, konnten wir es kaum glauben. alle cocktails waren der kracher und sahen wirklich super aus; somit war es eine besondere ehre geschmacklich überzeugt zu haben. der preis für die beste präsentation ging - zurecht - an bigii und nina für ihren "the cue", ein wodkashot aus der gurke genossen.
LGV-Happy Hour - Shake it Baby!
ein sehr gelungener abend mit vielen neuen bekanntschaften, vollen gemüsetüten, die nach hause geschleppt wurden und viele neuen geschmäckern; ich hätte nie gedacht, dass man so viele leckere cocktails aus gemüse zaubern kann. danke an nina und dani für die organisation, ich freue mich schon aufs nächste mal.
weitere bilder zu unserem feuchtfröhlichen abend findet ihr auf instagram mit #lgvhappyhour

wallpaper-1019588
Jobs
wallpaper-1019588
Locator-Prothese: Zahnersatz für mehr Lebensqualität
wallpaper-1019588
❄ FROZEN ❄ Tanjev – Wetter
wallpaper-1019588
Android Gaming-Handheld KT R1 ab sofort bestellbar