LG Optimus 3D ab sofort bei o2

Mit dem LG Optimus 3D ist ab sofort das erste dreidimensionale Android-Smartphone in Deutschland erhältlich. Derzeit ist es exklusiv über Netzbetreiber o2 verfügbar, der 529 Euro für das Gerät verlangt.
Damit unterbietet o2 zumindest die Unverbindliche Preisempfehlung von Hersteller LG Electronics um ganze 70 Euro. Wie üblich lässt sich das Smartphone nebem dem Sofortkauf auch über das Ratenprogramm des Netzbetreibers (o2 MyHandy) erwerben.
Das ist entweder über 12 Monate mit Raten á 40 Euro oder über 24 Monate mit monatlichen Raten von je 20 Euro möglich, die Anzahlung beträgt jeweils 49 Euro. Je nach Bedarf können die Raten auch vorzeitig bezahlt werden, wenn man genügend Geld auf der hohen Kante hat.
View the original article here