Letzte Vorbereitungen – FRA Marathon

So richtig feste Einheiten habe ich die letzten drei Wochen vor meinem 3. Frankfurt Marathon nicht mehr. Laut Trainingsplan sind die ersten beiden Wochen immer noch als Regeneration gedacht. Sonntags ein kleines Läufchen von einer halben Stunde.
Das ist mir alles definitiv zu wenig. Ich möchte in Frankfurt einfach meinen Spaß haben und mit netten Menschen durch die Stadt laufen. Zwar merkt man die Anstrengungen vom Churfrankenlauf noch ein wenig, aber ich kann nicht drei Wochen die Füße hochlegen und regenerieren. Ich brauche Bewegung! ;-)
Vor allem da ich jetzt zwei Wochen Urlaub habe. :yahoo:

Also werde ich einfach nach Lust und Laune ein paar lockere Einheiten einstreuen. Muss ja nicht gleich ein 30er sein.
Ich versuche es wenigstens. :whistle:

Die letzte Woche beginnt mit dem Sonntag vor dem Marathon dann noch mal mit einem Lauf über 1,5 Stunden. Den werde ich aber definitiv ein wenig ausweiten.
So ein Halbmarathon sollte es schon werden.
Dienstags gibt´s einen Lauf zur Arbeit mit zwei 15min Einheiten im Mitteltempo. Den Rest lass ich es ein bisschen “schlurfen”.
Ob ich Donnerstags auch noch mal zur Arbeit laufe wird sich danach richten wie ich mich fühle. Wenn´s gut ausschaut laufe ich die 14 Kilometer nochmals locker zur Arbeit. Ansonsten fahre ich mit der Bahn und drehe am Abend eine kleine Runde um die Häuser.

Samstag gibt´s den obligatorischen, regenerativen Lauf von ca. 45 Minuten und der Besuch auf der Marathonmesse. Ein bisschen schauen wer was hat und ein bisschen Spaß haben.
Abends das große Pizza-Essen und am Sonntag früh geht´s dann auf zum Messeturm.
Einordnen werde ich mich in der Startaufstellung bei 4:15 – 4:30h. Das ist so der Bereich den ich mir im Augenblick zutraue und bei dem ich noch meinen Spaß habe. Vorausgesetzt das Wetter spielt mit.
Martin läuft zwar auch in Frankfurt, aber diesmal wäre es nett wenn er das warme Wetter in der Pfalz lässt. Hitzerennen hatte ich in diesem Jahr echt zur genüge!

Die Strecke gibt´s übrigens hier!Letzte Vorbereitungen – FRA MarathonKeep Running!


wallpaper-1019588
Predator - Upgrade
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Rezension: Ohne Zweifel selbstständig (Daniel Held)
wallpaper-1019588
Endlich ganz oben
wallpaper-1019588
[SuB Talk] Mein SuB kommt zu Wort #40
wallpaper-1019588
Warme Kinderfüßchen – so findet ihr die richtigen Kinder-Hausschuhe
wallpaper-1019588
Friday-Flowerday 38/19