LET'S PLAY ...with Makeup: Netflix!

Hallo ihr Lieben!9,99€ im Monat und unendliche Stunden Spaß, Tragik, Komik und noch so viel mehr: das ist Netflix!Vor genau zwei Jahren standen die Sommerferien vor der Tür und kein Urlaub war weit und breit in Sicht. Der kostenlose Probemonat hat meine "Seriensucht" geupgradet und nun kann ich einfach nicht mehr ohne. Gilmore Girls, How to get away with murder, New Girl, Friends, Tote Mädchen lügen nicht, Brooklyn Nine Nine, Pretty Little Liars, Chewing Gum, Stranger Things - ach, ich könnte die Liste hier unendlich weiterführen. Egal in welcher Stimmung man ist: auf Netflix findet man einfach immer die richtige Serie! Besonders die Netflix Originals - also von Netflix-produzierte Serien wie z.B. Orange is the new black, Better Call Saul, Dirk Gentlys Holistic Detective Agency oder Narcos - sind so überragend gut, dass ich sie gegenüber so manchen Fernsehserien bevorzuge!Passend zu meiner Netflix-Liebe gibt es ein neues Thema für "LET'S PLAY... with Makeup!" mit Hydrogenperoxid, in dem wir uns heute unseren liebsten Serien widmen.
Die letzte Serie, die ich in nur zwei Tagen gesuchtet habe, ist ein wunderbares Netflix Original mit viel Herz und taffen Mädels:  GLOW!Die Serie spielt in den 80er Jahren in Amerika und dreht sich um die erfolglose Schauspielerin Ruth, die mit Startschwierigkeiten in die weibliche Wrestlinggruppe "Glorious Ladies of Wrestling" gecastet wird. Jedes Mitglied der Gruppe ist sehr speziell und einzigartig und als ich in der ersten Folge Sheila, the She Wolf gesehen habe, hat es mir schon in den Fingern gejuckt, sie nachzuschminken ;)
New on Netflix: GLOW!

Sheila, the She Wolf
LET'S PLAY ...with Makeup: Netflix!Sheila tritt nicht in einem Kostüm auf - sie ist ein Wolf und das schon seit der ersten Folge. Während die anderen Mädels in ihre (manchmal nicht politisch korrekte) Stereotypen-Rolle "gezwängt" werden, ist Sheila schon seit mehreren Jahren fest in ihrer Rolle als Wolf. Der wohl tragische Einschnitt in ihrem Leben, an dem sie danach nicht mehr sie selbst sein wollte, ist tief in ihr verankert und darum lässt sie erst nach und nach die anderen an sich heran. Die Folge in der ihr Geburtstag gefeiert wird, zeigt, dass sie doch ein "Rudeltier" ist und nach anfänglichen Bedenken den anderen Mädels vertrauen kann. Hach, das war eine besonders tolle Folge! Man sieht schon auf den ersten Blick, dass "makeuptechnisch" nicht viel passiert und der Look sich eigentlich auf schwarzen Lidschatten, Mascara und Eyeliner beschränkt. Ein wichtiger Schritt war brauner Zahnlack (aus dem Zombie Kit von Kryolan), den Sheila sogar in der Serie selbst aufträgt.
Das Wichtigste sind natürlich die Haare, die ich mit meinen schwarzen, langen Haaren sogar ohne Perücke hinbekommen
habe ;)
Meine Haare habe ich in zwei Zöpfe gebunden, damit sie schön voll und voluminös sind. Für die "Haar-Öhrchen" diente ein Katzenohr-Haarreif als "Fundament": am Hinterkopf befestigte ich schwarze, lange Clip-In Extensions, die ich dann auftoupiert um die Form des Haarreifs gelegt habe. Somit hält der Look auch echt gut und würde sogar eine Halloweenparty locker überstehen...
Wie wäre es denn mit einem GLOW Cosplay mit euren Freundinnen für Halloween? 80er Jahre Wrestlingladies sind bestimmt ein absoluter Eyecatcher - also ich wäre dabei ;)
LET'S PLAY ...with Makeup: Netflix!Übrigens war an dem Tag, an dem ich das Makeup geshootet habe, Lenny bei uns, der sehr skeptisch war, als ich innerhalb von 10 Minuten mit diesem Look aus dem Bad gekommen bin. Das Fell (ein Fake-Spirithood - also eine Fakemütze mit Ohren und Schal) hat ihm aber ziemlich gut gefallen ;)
LET'S PLAY ...with Makeup: Netflix!
Und jetzt seid ihr an der Reihe: wenn ihr auch eurer Fantasie freien Lauf lassen und einen Netflix-Look schminken wollt, dann freuen wir uns sehr, wenn ihr mitmacht!
Dafür müsst ihr uns bis zum Ende des Monats euer Bild per Mail an [email protected] (mit dem Betreff: "Lets Play with Make Up – Netflix Juli" zukommen lassen. Ganz wichtig: das Bild sollte maximal 900px breit sein und im Querformat eingesendet werden! Vergesst nicht, uns eure Blog-URL, euren Instagram-Account oder euren Youtube-Kanal zu nennen - wir wollen euch in einem Beitrag schließlich verlinken ♥ 


Habt ihr GLOW schon gesehen?Wenn nicht: ab damit auf eure Liste ;)
xoxo SissyEverybody needs a She Wolf! Aaahuuuuuuu!

wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
Garagenbodenfarbe Ratgeber – Kompletter Überblick mit Anleitung