Let me introduce you..

to Tick Trick und Track!
Meine 3 neuen Babys in meiner Lack-Sammlung. Eine Freundin und ich waren heute bei der Vogue Fashion´s Night Out Düsseldorf, und die sage und schreibe ersten beiden Kundinnen im Chanel store (nachdem wir dort zugegeben auch schon 60 Minuten gestanden und somit den 1. Platz in einer später gut 100 menschen langen Schlange bekamen).
Man bekam die Lacke in kleinen Chanel-Tütchen gereicht. Das Set für 75€. Es gab Champagner, kleine Häppchen und man konnte sich in der oberen Etage die Nägel mit der Les Jeans Collection lackieren lassen. Zugegeben war die Maniküre mehr schlecht als recht. Sehr krakelig, ich wählte Coco Blue  und bekam trotz ungleichmäßiger 1. Schicht leider keine 2. deckende aufgetragen. Dafür allerdings einen Basecoat drunter, und die Hände mit Chanel eingecremt.  Ich will aber nicht groß meckern, der Service war schon sehr freundlich!
Alles in allem war die FNO für mich allerdings sehr enttäuschend.  Richtige Specials gabs fast nur in den teuersten Läden, dafür konnten wir dann und wann ein Glas Champagner oder kleine Häppchen abstauben.  Meine Errungenschaften heute Abend bleiben allerdings die 3 Lacke und eine Tragetasche in Lila von der FNO die man zu jedem Einkauf dazu bekam (mit der September Ausgabe der Vogue drin).
Let me introduce you..
Let me introduce you..
Let me introduce you..
Wart ihr auf der FNO  In Berlin, Düsseldorf  oder sonstwo?Was habt ihr von diesem Abend mitgenommen?
und P.S:  jaaaa mich gibt's noch! :)

wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [10]
wallpaper-1019588
Biomutant: 10 Tipps für den richtigen Einstieg
wallpaper-1019588
Die charismatischsten modernen Videospielcharaktere
wallpaper-1019588
The Big Con verbindet Puzzles und Storytelling