Lesestatistik Juli 2011

Monat: Juli 2011

Gelesene Bücher:
Ralf Schmitz: Schmitz Katze – Hunde haben Herrchen, Katzen Personal
Scott Berkun: Bekenntnisse eines Redners
Tatiana de Rosnay: Sarahs Schlüssel
Kathrin Schrocke: Freak City
Kathrin Schrocke: Finding Alex
Kathleen Vereecken: Lara und Rebecca: Am anderen Ufer des Mississippi
Karlijn Stoffels: 1:0 für die Idioten
Sara Kadefors: Sandor slash Ida
Charlotte Kerner: Blueprint Blaupause

Abgebrochene Bücher:
Fannie Flagg: Grüne Tomaten (S. 51)

Gelesene Seiten: 2141

Folgende nehme ich mit in den nächsten Monat:

Das Leben, die Liebe und ein Jahr auf der Couch von Lorna Martin

Neuzugänge: 20

SuB-Stand: 35

Fazit:

Dieser Monat war ein für mich interessanter Lesemonat. Ich habe einige schöne Bücher mit interessanten Thematiken gelesen. Vor allem das Genre Jugendbuch hat es mir diesen Monat sehr angetan.
Eigentlich wollte ich diesen Monat SUB-Abbau betreiben und hatte mir fest vorgenommen, keine neuen Bücher zu kaufen oder zu ertauschen. Und nun sind es gleich 20 Neuzugänge. Ich sollte mir wohl doch nicht mehr vornehmen, nichts zu kaufen, denn dann kaufe ich weniger.
Rezensiert habe ich diesen Monat nur wenig, was daran lag dass es mir gesundheitlich nicht gut ging. Ich bin jedoch gerade dabei, die Rezensionen zu schreiben und werde den Rückstand in den nächsten Tagen aufholen.
Und nun freue ich mich auf den August, auf viele schöne Lesestunden und viele schöne Bücher.

Liebe Grüße,
eure Jai

Kommentare


wallpaper-1019588
[Manga] Nana & Kaoru [Max 1]
wallpaper-1019588
Skitourencamp im Lungauer Lessachtal (23.-26. Februar 2023)
wallpaper-1019588
Nokia T21 Tablet kann ab sofort bestellt werden
wallpaper-1019588
Der Mitternachtsgarten