[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...


Hallöchen!
Und schwups-die-wups und schon ist die erste Hälfte des Jahres 2019 um. Ich weiß, ich wiederhole mich, aber es geht alles so SCHNELL *.*
Der Juni war im Bezug aufs Lesen eher schwach. Ich bin zwar mit der Anzahl zufrieden, da ich manchmal Tagelang nicht zum Lesen gekommen bin, aber der Ehrgeiz ist da, dass es im Juli besser wird. 
Im Juni habe ich 6 Bücher gelesen und alles waren eBooks.Gesamt habe ich 1.782 Seiten gelesen, dass sind 59 Seiten am Tag.Neu eingezogen sind 19 Bücher (+ 1 Prints welches ich nach erfolgter Teilnahme einer LR erhalten habe).


[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...[Lesestatistik] Das war der Juni 2019..."The Z in me #3 & 4" von Cat Dylan. jeweils 5/5 Federn.
"Hades' Hangmen #4 - Rider" von Tillie Cole. 5/5 Federn.
[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...
 "Dschinniya - Der verwunschene Kuss" von Cristina Haslinger. 3,5/5 Federn.
"Die Schattenreich Chroniken #1 - Kreaturen der Nacht" von Sandra Bäumler. 4/5 Federn.
"Mel - Wächterin der Dämonen" von Laura Cardea. 4/5 Federn.

TOP


[Lesestatistik] Das war der Juni 2019...
Ich hätte nach Band 1 nie gedacht, dass ich Rider einmal SO SEHR ins Herz schließen würde! WAHNSINN! Das Buch hatte alles und noch mehr! Mein Herz zerbrach wieder und wieder...

FLOP


keines :D

Was war im Juni sonst so los?


Nova Rock, der Besuch einer Freundin und mein kleiner bezaubernder Neffe waren wohl die 3 Hauptgründe, weshalb ich im Juni so wenig zum Lesen gekommen bin. Die Wochenenden waren jedenfalls ziemlich verplant und am Abend war ich meist zu müde, um mehr als ein paar Seiten zu lesen. Als ich am Nova Rock war, war ich aber froh, dass ich ein paar Tage nicht lesen konnte/musste, da ich da schon bemerkt habe, dass ich langsam in eine Leseflaute wanderte. ein paar 3 Tage später hatte ich dann eben für ein paar Tage Besuch von Sonja, einer deutschen Freundin, die ich durchs bloggen kennengelernt habe. Auch keine Zeit zum Lesen.
Und am letzen Juni Wochenende habe ich das erste Mal meinen kleinen Neffen bei mir schlafen lassen und da tut man auch alles andere als lesen...wobei...sein Buch über die Feuerwehr, die er sich zum Schlafengehen gewünscht habe, habe ich ausgelesen. Ob ich es auch noch in meiner Statistik erwähnen sollte? ;P
NOVA ROCK war sooo cool! Und sooo staubig. Ja, es war irre heiß, aber am schlimmsten war wohl die staubige Umgebung, aber die war immerhin besser als wenn es geregnet hätte. Die Bands waren klasse, die Main Acts von Samstag (DIE TOTEN HOSEN) und von Sonntag (DIE ÄRZTE) waren echt genial und ein paar neue Bands habe ich auch für mich entdeckt. BEHIND THE BLACK zum Beispiel! Echt coole Music und als die 5 auf der Bühne standen war ich total geflashed, denn einer sah aus wie Aquaman, einer wie Thor und einer wie ein blonder Ed Sheeran....so genial ;P.

Was wird im Juli so los sein?


Das erste Wochenende startet gleich einmal mit einem Konzert am Sonntag und zwar in PRAG. Na? Wisst ihr, wer dort spielt? ED SHEEREN.
Ich...die ja sooo *hust* ein Fan von ihm ist. Klar, er hat 2-3 echt gute Songs, aber als mega Fan würde ich mich nicht gerade bezeichnen. Aber so kann ich mir endlich Prag anschauen und das Konzert soll ja auch total mega sein...habe ich jedenfalls gehört. Ich freue mich schon drauf.
Irgendwann im Monat möchte ich wieder mit dem Fallschirmspringen beginnen. Nach meiner unfreiwilligen Pause bin ich nervös, voller Vorfreude und leicht ängstlich, aber die Vorfreude übertrifft gerade alles. Ich bin so gespannt!
Im Juli habe ich auch eine Woche frei, sodass ich meine Oma in Kroatien besuchen will (aber tiefstes Innland), der Rest (bis auf die Arbeit) steht noch offen.
Wie war euer Juni so?

Was habt ihr im Juli alles vor?
Alles Liebe,Tiana

wallpaper-1019588
Medion Lifetab E10420 Tablet zum mobilen Arbeiten
wallpaper-1019588
Hund Bellen abgewöhnen
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Was ist ein Studentenkredit?
wallpaper-1019588
Schalenstuhl Test & Vergleich (12/2021): Die 5 besten Schalenstühle