[Leserunden/Marathon] Mit “Silber” durch die Nacht!

05/23/13

 

Vor einigen Tagen bekam ich via Twitter und Facebook eine Einladung zu einer ganz besonderen Lesenacht. Bei diesem nächtlichen Event dreht sich jedoch alles nur um das eine Buch: “Silber – Das erste Buch der Träume” von Erfolgsautorin Kerstin Gier.

Als großer Fan von Kerstin Giers Edelstein-Trilogie erwarte ich natürlich, wie viele andere, ihr neuestes Projekt für den Jugendbuchmarkt mit Spannung und Neugierde.

In einer Nacht gemeinsam “Silber” zu lesen, finde ich, ist daher eine tolle Idee von Organisatorin Janine/Paperthin.de (warum bin ich da nicht drauf gekommen?).

 

silbernacht

 

Pünktlich zur Geisterstunde, also am 22. Juni 2013 um 00:01 Uhr, wird “Silber” gemeinsam aufgeschlagen und losgelesen. Unter dem Hashtag #Silbernacht wird sich zudem angeregt über die ersten Bucheindrücke via Twitter ausgetauscht.

Lesenächte liebe ich ja sowieso. Von daher bin ich Feuer und Flamme. Das Buch ist auch längst vorbestellt. :P

Wer wird noch mitlesen, oder ist jetzt aufmerksam geworden? Meldet Euch einfach über folgenden Link und schon seid ihr dabei!

Silbernacht

 

Janine freut sich bestimmt riesig! ;)

 

_______________________________________________________________

Klappentext “Silber – Das erste Buch der Träume”…

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil …Silber_Das erste Buch der Träume
Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen…

Quelle: Fischer Verlage

 


wallpaper-1019588
Der ultimative Test – Wie gut sind Fitness Tracker bis 50 Euro wirklich?
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
Tag der Nelken – der National Carnation Day in den USA
wallpaper-1019588
Spezialreservat Cap Sainte Marie
wallpaper-1019588
Eintopf mit Kassler, Sauerkraut und Rote Bete
wallpaper-1019588
beautypress News Box im Dezember 2019 | Werbung/PR Sample
wallpaper-1019588
Waffelkekse