Leserunde | Spuk in Hill House

Leserunde | Spuk in Hill House

Wollt ihr gemeinsam etwas Böses erleben? Ja? Dann wollen wir uns in Shirley Jacksons Hill House begeben. Schauen wir, ob uns ihr Spuk das Fürchten lehrt. 



INHALT
Vier Menschen betreten die alte Villa, die als Hill House bekannt ist. Sie wollen die übernatürlichen Phänomene, die sich angeblich darin ereignen, untersuchen. 
Die vier werden etwas Böses erleben, das sich ihrer Kontrolle und ihrem Verstand entzieht. Sie können unmöglich wissen, dass sie von dem Haus selbst angelockt wurden und welche bösen Pläne es verfolgt …
(Quelle: Festa Verlag)
LESEABSCHNITTE

1) Kapitel 1 - 3

2) Kapitel 4 - 6
3) Kapitel 7 - Ende

Bitte tragt euer Fazit zum Leseabschnitt unter den entsprechenden Kommentaren ein.

Achtet bitte darauf, den richtigen Kommentar zu erwischen, damit andere nicht gespoilert werden.

MITAndrea von LeseBlick
Christin von Life4Books
Aleshanee von Weltenwanderer
SvenAm 24. Mai beginnt die Leserunde zu diesem Buch.Interessierte sind herzlich eingeladen!

wallpaper-1019588
Klassiker Card Captor Sakura bekommt ein Handy-Spiel!
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Ganzkörper Intervalltraining 1: All Inclusive-Workout
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Natalyah
wallpaper-1019588
Kaguya-sama: Love is War – Trailer zur Realverfilmung veröffentlicht
wallpaper-1019588
Ecovidrio fördert das Recycling von Glas in den Hotel- und Gastronomiebetrieben in Palma
wallpaper-1019588
Mehr als 50% der meistverkauften Lebensmittel im Supermarkt sind “ultraverarbeitet”
wallpaper-1019588
CETCÉ leitet mit dem Video zu ‘Flüchtlinge im All’ den Endspurt zum Album ein