Leon Sommer - Zeit Die Nie Vergeht

Leon Sommer - Zeit Die Nie VergehtVom Plastikgitarrenspieler zum Schlager-Musical-Star: Leon Sommer erfüllt sich einen Kindheitstraum von einer eigenen Version seines Jugendklassikers „Zeit die nie vergeht“ – ein Hit aus dem Jahr 1985, der in einem geteilten Deutschland Grenzen überwand. 
Seine Musical-Version ist zudem Titelsong des gleichnamigen deutsch-deutschen Musicalstückes, in dem der Allrounder Hauptdarsteller ist. In den 80ern stürmt der Song von Michael Barakowski und seiner Band PERL die Hitparaden im Osten der Republik. In einem geteilten Deutschland soll es der Soundtrack für Armeedienstleistende und im Grenzgebiet von Hessen zu Thüringen aller sehnsüchtig aufeinander wartender Liebender werden. Als 8-jähriger klimperte der gebürtige Hanauer Leon Sommer seinen Herzenssong auf einer Plastikgitarre – jetzt wird er Hauptdarsteller eines einzigartigen Projekts.Das deutsch-deutsche Musical „Zeit die nie vergeht“ thematisiert ebenso wie der passende Titelsong die große Ost-West-Liebe in einer Zeit der Unfreiheit – gefangen zwischen zweier mächtige Militärbündnisse. Die Geschichte erzählt von einer herzzerreißende Lovestory zwischen Micha aus Kassel und Kathrin aus Chemnitz. Die Idee stammt von Jürgen Kerber, Schlagersänger Leon Sommer wird die Rolle des „jungen Michas“ spielen.Schlagerfans können sich auf eine EP von Leon Sommer mit insgesamt 5 Songs freuen. Mit dabei ist der Titelsong „Zeit die nie vergeht (Musical Mix)“ und das passende Instrumental, sowie neue Musical-Mixe seiner Schlagerhits „Manchmal“, „Für einen Tag mehr“ und „Wenn Du sie siehst“. Das neue Arrangement von „Zeit die nie vergeht“ wusste uns auf Anhieb zu gefallen. Im modernen Leon Sommer-Gewand klingt der Musical-Mix erfrischend und kann auch locker als eingängiger Pop-Schlager im Radioprogramm und den Airplay-Charts aufgenommen werden!

wallpaper-1019588
#1205 [Review] brandnooz Box Mai 2022
wallpaper-1019588
Fitness-Studios München – Meine Empfehlungen
wallpaper-1019588
Week-end fleuri et ensoleilé en Alsace
wallpaper-1019588
Dinnerly oder HelloFresh? Wer macht das Rennen?