LEGO® und STAR WARS The Old Republic

Im Dezember 2011 hat Spiele-Publisher Electronic Arts das von BioWare entwickelte Online-Rollenspiel STAR WARS The Old Republic auf den Markt gebracht. Auch die LEGO® Gruppe hat die Gelegenheit genutzt, um Sets aus der alten Republik auf den Markt zu bringen. Im Jahr 2012 sind die beiden Raumschiffe der Protagonisten Darth Malgus (LEGO 9500) und Satele Shan (LEGO 9497) veröffentlicht worden. Mit der Winterwelle 2013 kam das SWTOR Battle Pack 75001 dazu.

Direktlinks zu den SWTOR-Sets:

Rückschläge des Spiels, Preisentwicklung bei den Sets und Gerüchte um ausbleibende Neuerscheinungen bei den SWTOR-Sets lassen vermuten, dass der erwartete Erfolg ausgeblieben ist. Die Forderung nach einer SWTOR TV-Serie und die Etablierung von SWTOR als Free2Play-Titel zeigen, dass dieses Thema im STAR WARS Universum nicht unterschätzt werden sollte und vielleicht auch langfristig Einfluss auf den Wert der SWTOR-Sets haben könnten.

Eine Einführung in die alte Republik

Die alte Republik ist in der Zeitachse mehrere Tausend Jahre vor den Kinofilmen und der Clone Wars Serie angesiedelt. Das MMORPG SWTOR spielt einige Jahre nach den Ereignissen aus BioWares Rollenspielen Knights Of The Old Republic.

Wichtigstes Ereignis der nahen Vergangenheit ist der Vertrag von Coruscant, der eine Waffenruhe zwischen Imperium und der Republik beinhaltete. Trotz der Waffenruhe versuchen beide Fraktionen ihre Macht auszuweiten, eben nur nicht so offensichtlich.

In dieser epischen Storyline lernt der Spieler schnell die Protagonisten der Republik und des Imperiums kennen. Aufseiten der Republik wird der junge Krieger schnell von Jedi-Großmeisterin Satele Shan kontaktiert und erhält auch in Weltraumschlachten Unterstützung von ihr. Wählt der Spieler eine Klasse des Imperiums, lernt er den finsteren Sith-Lord Darth Malgus kennen. Beide Darsteller sind auch in den entsprechenden Sets als Minifigur erhältlich.

LEGO® 9497 Republic Striker-Class Starfighter

Der Sternenjäger von Jedi-Großmeisterin Satele Shan ist mit LEGO Set 9497 erhältlich. Im Spiel tritt dieser nur kurz innerhalb einer Raumschlacht in Erscheinung und ist für den Spieler kaum wahrzunehmen. Das Set zeichnet sich insbesondere durch die beweglichen Flügel des Jägers aus. Diese können wie auf dem Bild ausgefahren sein, aber auch ähnlich wie bei einem A-Wing Fighter eingeklappt werden.

Zum Sternenjäger gibt es noch drei Minifiguren. Allen voran Jedi-Großmeisterin Satele Shan, die mit einem Doppel-Lichtschwert und beidseitig bedrucktem Gesicht daher kommt. Dazu gibt es noch den republikanischen Soldaten Jace Malcom, der auch aus einem Trailer zu SWTOR bekannt ist. Die dritte Minifigur ist der Droide T7-O1, der aus mehreren Einzelteilen gebaut werden muss.

Zum LEGO 9497 Preisvergleich

LEGO® 9500 Sith Fury-Class Interceptor

Das LEGO Set 9500 ist mit 741 Teilen, das derzeit größte LEGO Set zu SWTOR. Der Abfangjäger der Fury-Class ist nicht nur das Raumschiff vom SWTOR-Bösewicht Darth Malgus, es ist auch das spielbare Raumschiff der Sith-Klassen im Sci-Fi MMO. Die Bauweise des Sets ist ziemlich tricky und enthält einige Technic-Teile. Daher für kleine SWTOR-Fans nur bedingt geeignet.

Besonders hervorzuheben sind die beweglichen Flügel am Heck. Mit ausgefahrenen Heckflügeln wirkt Darth Malgus Schiff noch etwas bedrohlicher. Im Heck befindet sich auch ein kleiner Gleiter, der von den mitgelieferten Sith Troopern als Landungsfahrzeug genutzt werden kann.

Neben den beiden Minifiguren der Sith Trooper ist auch Darth Malgus selbst als Minifigur enthalten. Diese Minifigur wird von einigen Fans auch als die wohl beste Minifigur aller Zeit gesehen. Betrachtet man Darth Malgus, versteht man auch warum. Der Druck ist absolut überwältigend und der Brustpanzer/Schulterschutz ist sehr detailliert und enthält ebenfalls einen Druck. Auch die Preise bei Ebay geben der Meinung der Fans recht, denn nur die Minifigur Darth Malgus bringt teilweise bis zu 25 Euro.

Zum LEGO 9500 Preisvergleich

LEGO® 75001 Republic Trooper vs. Sith Trooper

Mit der Winterwelle 2013 wurde das dritte und vorerst letzte LEGO Set zu STAR WARS The Old Republic veröffentlicht. Es trägt den Namen Republic Trooper vs. Sith Trooper und fügt sich in die Reihe der Battle Packs des STAR WARS Themes ein. Zentrales Spielelement sind wie bei allen Battle Packs die Minifiguren. Diese bestehen aus je zwei Figuren beider Fraktionen. Aufseiten der Republik kämpfen zwei Republic Trooper / Republikanische Soldaten, die mit ihrem Outfit an die spielbare Klasse des Soldaten (Erweiterung Frontkämpfer oder Kommando) erinnern. Das Imperium schickt zwei Sith Trooper in den Kampf, die im Spiel als NPCs zu finden sind. Auf der Imperialen Flotte gibt es jedoch einen Händler, der die Uniform eines Soldaten der Sith verkauft. Beide Sith Trooper sind zum ersten Mal in diesem Set erhalten. Der schwarze Sith Trooper verfügt in diesem Set über einen zusätzlichen Druck auf den Beinen und der rote Sith Trooper war bis dahin noch garnicht veröffentlicht.

Zu den Minifiguren gibt es noch einen Gleiter, der mit Seiner Form an die typischen Gleiter von SWTOR erinnert. Damit der Kampf auch in die Vollen gehen kann, gibt es auch einige Blasterpistolen und -gewehre.

Zum LEGO 75001 Preisvergleich

LEGO® 75025 Jedi Defender-Class Cruiser

Update 12.05.2013: Vor wenigen Tagen sind im Internet zum neuen SWTOR-Set 75025, dem Jedi Defender-Class Cruiser aufgetaucht. Das Set enthält 4 Minifiguren und wird mit 927 Teilen das größte SWTOR-Set. Ein Erscheinungstermin ist bislang nicht bekannt.

Aktueller Stand zu SWTOR

Das Spiel STAR WARS The Old Republic hat bereits kurz nach Veröffentlichung mit herben Rückschlägen kämpfen müssen. Mangelnde neue Inhalte und zahlreiche Fehler bei vorhandenen Inhalten führten zu einem Spielerschwund, sodass Publisher EA zum Free2Play-Spielmodell wechseln musste. Es ist dennoch möglich ein monatliches Abonnement abzuschließen, das zahlreiche Vorteile beinhaltet.

Nach dem Spielerschwund scheint das Spiel am Ende der Talfahrt angekommen zu sein. Mittlerweile existieren nur noch drei deutsche Server, die dafür jedoch prall gefüllt sind. Auch die Community hat sich stark zum Positiven gewandelt. Bestes Beispiel dafür ist der Chat, der sich von Flames und Vergleichen zu WoW tatsächlich zu einer SWTOR-Community geändert hat.

SWTOR ist mittlerweile bei Version 2.0 - Aufstieg des Huttenkartells angelangt. Für den nächsten großen Inhalts-Patch ist die erste neue Rasse geplant.

Weiterführende Informationen

Wer an SWTOR und damit zusammenhängenden LEGO Sets interessiert ist, kann einen Blick auf unsere LEGO STAR WARS Sets werfen. Ebenso sollte unser Artikel zu den LEGO SWTOR Minifiguren von Interesse sein.

Wer einfach mal Bock hat SWTOR kostenlos auszuprobieren, kann den SWTOR-Client hier herunterladen.

SWTOR-Trailer

Wie bei vielen anderen Games, gibt es auch für SWTOR zahlreiche Cinematic-Trailer. Hier findet ihr noch eine kleine Auswahl, der wohl besten Cinematics zu STAR WARS The Old Republic.

SWTOR Cinematic Trailer Hoffnung

SWTOR Cinematic Trailer Betrogen

SWTOR Cinematic Trailer HK-51 enthüllt


wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich