Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms

Bei den netmoms konnte man sich vor kurzem auf einem Produkttest bewerben, wo die kleinen Prinzessinnen testen sollten ab 2 Jahren. Da Kira im März 2 Jahre alt wird, hab ich mich auch beworben und wir wurden angenommen. Ich hatte per E-Mail gar nicht Bescheid bekommen, dass wir dabei sind, deswegen war die Freude umso größer, als das Paket hier ankam.
Um was es geht ? Schaut Euch doch mal das Video von uns dazu an
Die kleine Blonde ist meine Tochter Kira und das andere Mädchen ist ihre Cousine Charlotte, die auch gerade bei uns war. Kira sagt da andauernd das Wort “Bau”, damit meint sie, dass sie Bauen will, sie wusste also sofort was das ist ;-)
Wie ihr also sehen könnt, dürfen wir etwas von Lego Duplo testen, das erste Lego Duplo was wir jetzt haben.
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Bekommen haben wir hier von Lego Duplo das Märchenschloß von Cinderella von Disney
Bei dieser tollen Verpackung mit dem Bild war schon absehbar, dass meine Tochter große Augen machen wird. Dieses Paket strahlt ja nur so in Mädchenfarben, da kann man ja nur Lust bekommen zu Bauen.
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Aufbauen durfte aber doch die Mama, das hat Kira verständlicherweise noch nicht alleine hinbekommen.
Hier mal einige Bilder von Kira, die sich gar nicht stören ließ beim spielen
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Lego Duplo Disney Pincess “Cinderellas Märchenschloß” im Test von den NetMoms
Wie ihr sehen könnt, war Kira gar nicht aus der Ruhe zu bringen sie war so vertieft die beiden Figuren ins Bett zu lesen und zuzudecken.
Und das sage ich zu Lego Duplo “Cinderellas Märchenschloß”
Bisher hatten wir noch kein Lego Duplo. Ich gebe zu, wir haben bisher immer nur Lego unbekannter Firmen gehabt. Wenn ich jetzt aber Lego Duplo nehme und dann das andere dagegen vergleiche, gefällt mir Lego Duplo viel besser. Die einzelnen Legos sind viel stabiler und lassen sich viel besser ineinander setzen und wieder lösen.
Der Aufbau ging auch ratz fatz mit dem innenliegenden Anleitungs-Buch. Ich hätte das auch ohne hinbekommen mit dem Bild vom Karton, aber so wars natürlich viel schneller gemacht.
Von Kira hab ich eine Stunde lang nix gesehen und gehört, die war so vertieft beim spielen. Die Männchen wurden ins Bett gelegt, mussten durch die Tür gehen, die Uhr wurde woanders dran gemacht, die Betten wurden eine Etage tiefer hingestellt, die Türme verschoben…. Kira hat alles ausprobiert.
Ich kann als Test – Fazit nur sagen, dass Kira Täglich damit spielt. Es werden verschiedene Varianten aufgebaut, gespielt, umgebaut, geschlafen ect, sie ist voller Eifer dabei.
Alle Teile sind groß genaug für so kleine Händchen wie 2-Jährige ebend haben. Bei manchen Sachen die nicht gerade aufeinander gebaut werden, brauch Kira noch Hilfe, aber das wird auch ganz schnell werden, da bin ich mir ziehmlich sicher…
Wir bedanken uns Recht Herzlich bei den netmoms, dass wir dabei sein durften.

wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Facebook Sperrung und Löschung rechtswidrig
wallpaper-1019588
Cooler LTD Ride #1
wallpaper-1019588
Erfahrungsbericht Fliegen mit American Airlines
wallpaper-1019588
Yakuza, illegales Glücksspiel und Onlinebetrug
wallpaper-1019588
WERBUNG | Wohlfühlen wie im Kosmetikstudio: SKINOLOGY PRO!
wallpaper-1019588
Meine Trendfarben 2019: Outfit in den Farben Curry und Ultraviolett