Legenden vom wilden Pferd

Legenden vom wilden Pferd

Bruce Springsteen: Western Stars

Eines dürfte nach diesem etwas rätselhaften Album von Bruce Springsteen klar geworden sein: das unverwüstliche Narrativ vom „Ich-habe-die-Zukunft-des-Rock-&-Roll-gesehen“ ist endgültig erledigt. Richtig ist vielmehr: Bruce Springsteen gehört zur Ü-70-Fraktion und trägt die Against-The-Wind-Attitüde nur noch wie eine Potemkinsche Fassade vor sich her. Was er dennoch unheimlich gut kann: die all-american Klischees musikalisch attraktiv aufbereiten, obwohl ihm das keiner mehr so richtig abnimmt. Es ist einfach ein bisschen problematisch vom „Hitchhiking all day long“ zu singen, wenn man viel lieber die Enkelkinder mit dem dicken SUV von der Kita abholt. Und auch die Legende vom wilden Pferd ist eben eine Legende, wenn man sich lieber im Liegestuhl auf der Veranda räkelt und über sich die „Western Stars“ anschaut ...

Ausführliche CD-Kritik unter Hör.Test



wallpaper-1019588
Zusammenfassung der E3 2021: Mäßig, oder Hype?
wallpaper-1019588
Covid-19: Vierte Welle im Anmarsch?
wallpaper-1019588
Aldi Süd offeriert Motorola Moto G20 ab Juli
wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben