Lebensfreude durch die Kunst zu scheitern

Heute liegt ein wundervolles Buch vor mir, mit dem Titel:

“Die Kunst zu Leben” aus dem Kulturverlag Polzer in Salzburg

Dieses Buch mit ihren Geschichten, Bildern und Weisheiten von Menschen, hat mich sofort begeistert und hält mich immer noch gefangen. Von der Kunst zu Leben, gibt es bereits 3 Bände und alle habe ich schon gelesen. Vielen Dank für dieses schöne Geschenk.

Natürlich habe ich mir als Lebensfreudetrainer darüber Gedanken gemacht, was für mich “Die Kunst zu Leben” bedeutet ???   -  und jetzt habe ich eine Antwort darauf.

Die Kunst zu Leben ist für mich

  • die Kunst zu scheitern
  • hinzufallen und immer wieder aufzustehen
  • Fehler machen zu dürfen

In meinem Leben bin ich schon sehr oft gescheitert, ja ich scheitere fast jeden Tag an irgendetwas. Die Kunst ist, immer wieder aufzustehen, Gott und dem Leben zu vertrauen, sowie dankbar für alle Erfahrungen zu sein.

Wie ihr wisst, wollte ich 40 Tage lang Internetfasten. Es ist mir nicht gelungen, leider habe ich nur 30 Tage ohne Internet durchgehalten, also bin ich auch hier mit meinem Vorsatz eindeutig gescheitert. Jetzt kommt die Frage:

  • Wo liegt das Problem
  • Hat irgendwer einen Nachteil davon
  • interessiert das überhaupt jemand
  • soll ich mich deswegen jetzt schlechter fühlen

Seht ihr liebe Leserinnen und Leser, ich könnte deswegen jetzt ein schlechtes Gewissen haben oder mich nicht gut fühlen. Hat irgend jemand einen Vorteil, wenn ich mich schlecht fühle oder voller negativer Emotionen bin???

Eher das Gegenteil ist der Fall, wir ziehen nicht nur uns selber runter, sondern rauben auch den anderen Menschen ihre Energie und Lebensfreude. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, Prinzipien, Vorstellungen oder überzogene Erwartungen, welche uns das Gefühl, gescheitert zu sein geben. Diese rauben uns die Lebensfreude und stehlen uns wertvolle Zeit, das Leben zu genießen.

Lernen wir die Kunst des Scheiterns und freuen wir uns über die Kunst zu leben

  • Demut und Dankbarkeit - für alle schönen Dinge und Situationen, welche wir erleben durften, sowie alle lieben Menschen in unserer Nähe
  • Demut und Dankbarkeit – für alle schlimmen Dinge und Erfahrungen vor denen wir verschont wurden, aber auch
  • Demut und Dankbarkeit – für alles, was in der Vergangenheit geschah und uns für die Zukunft lernen ließ
  • Demut und Dankbarkeit – für den Augenblick, in dem wir Leben dürfen
  • Liebe und Vertrauen in Gott – in das Leben und in die Menschen

Ja Demut, Dankbarkeit, Liebe und Vertrauen sind Eigenschaften – welche für mich, die “Kunst zu Leben” bedeuten.

Grabensee in der Bio Heuregion

Grabensee in der Bio Heuregion

 


wallpaper-1019588
Algarve News vom 26. Februar bis 03. März 2024
wallpaper-1019588
Mission: Yozakura Family – Neues Visual veröffentlicht + Ending-Song
wallpaper-1019588
A Salad Bowl of Eccentrics: Neuer Trailer veröffentlicht + Starttermin
wallpaper-1019588
Gods’ Game We Play: Starttermin bekannt + Visual