Leben² - Bald geht´s los

Vor zwei Wochen sprach ich noch von zwei Wochen frei. Und jetzt habe ich noch diesen Sonntag, Montag und Dienstag, ehe der neue Lebensabschnitt: Arbeitsleben beginnt. Die freie Zeit verging so schnell, man mag es kaum glauben. Es war wohl das letzte Mal in den nächsten Jahren dass ich eigentlich zehn Wochen "Ferien" hatte. Es ist echt der Wahnsinn wie schnell die Zeit verging. Doch das hilft jetzt alles nix, die letzten Wochen waren echt gut, auch wenn fast immer was los war. Jetzt liegt der Fokus aber auf der neuen Aufgabe: der Berufausbildung. Währenddessen die Schüler im Freistaat Bayern noch bis 14. September ihre Ferien genießen, habe ich dann schon meine erste Arbeitswoche hinter mich gebracht. Meinen ersten Berufsschultag habe ich dann am 14. September.
Eigenes Geld, ist schon etwas schönes. Es ist ein Stück Unabhängigkeit. Doch es ist Vorsicht geboten, man gibt viel Geld oft schnell aus, weil man denkt, man hat ja genügend. Allerdings geht schon sehr viel Geld für Versicherungen drauf. Ohnehin bin ich ein relativ sparsamer Mensch, der das Geld nicht mit beiden Händen zum Fenster rauswirft. Fällt mein Kontostand unter eine gewisse Summe, werde ich unruhig, obwohl es genug Geld ist. Das spricht für sich. Bald geht es los, genauer am Mittwoch. Dann beginnt der neue Lebensabschnitt. Und in alter Manie halte ich euch auf dem Laufenden.

wallpaper-1019588
[Comic] DC-Horror: Der Zombie-Virus
wallpaper-1019588
Abflussreiniger Test & Vergleich (08/20): Die 5 besten Abflussreiniger
wallpaper-1019588
The Relative Worlds: KSM Anime sichert sich die Lizenz
wallpaper-1019588
Neues Oberklasse-Smartphone Xiaomi Mi 10 Ultra bietet Top-Kameras