League of Legends - neue Preise im Skin-Shop

league-of-legends-logo_0Riot Games überarbeitet die Prese des Ingame-Skin-Shops drastisch und führt neue Preisstufen in Relation zum Arbeitsafuwand ein.

Zwar ist der Shop von League of Legends immer noch ein freiwilliger Bestandteil des Games, allerdings könnte man mit der neuen Preisstruktur die Community verärgern. Deshalb blieben die Entwickler diesem Thema auf großem Abstand, allerdings wird sich dies nun ändern.

Riot Games möchte zukünftig anhand des Preises den Produktionsaufwand des Skins zu Tage bringen. Durch diese Veränderungen fallen zunächst viele Skins auf ein niedriges Niveau. Demnächst wird in sechs Stufen bei Riot Games unterschieden, die von 390 bis 3250 Riot Points reichen.

In der niedrigsten Preiskategorie wird man lediglich nur veränderte Texturen und ein neues Beschwörerbild vorfinden. 36 optische Anpassungen, die bislang 975 RP kosten, fallen mit der Änderung auf 520 Riot Points.

In der 750 RP-Kategorie gibts nicht nur neue Texturen, sondern auch ein neues Modell und teilweise überarbeitete Animationen.  Für 975 RP erhaltet ihr ein neues Modell, neue Texturen und ein neues Splashbild. Teilweise bieten Skins in diesem Abschnitt neue Animationen, visuelle Effekte und Sounds - sofern sie zum Thema des Skins passen.

Für 1350 RP erhaltet ihr ein neues Modell, neue Texturen, neues Splashbild, visuelle Effekte und Klänge. In manchen Fällen gibt es auch eine weiterentwickelte Sprachausgabe.

Die Legendären Skins (1820 RP) verändern das Aussehen und das Spielgefühl eines Champions vollkommen. Dazu gibts passend ein neues Modell, neue Texturen, ein neues Splashbild, neue Animationen, visuelle Effekte, Sprachausgaben und Klänge.

Wer Ultimativ viel Geld loswerden möchte, der kann sich einen Ultimativen Skin (3250 RP) kaufen. Ein ultimativer Skin ist eine komplette Neuüberarbeitung eines Champions mit einem sich entwickelnden Modell und zusätzlichen Funktionen und Boni wie Beschwörersymbolen. 3250 RP-Skins warten mit einem neuen Modell auf, das sich in verschiedene Formen weiterentwickelt, mit Texturen, Splashbild, Animationen, Grafiküberarbeitungen, Sprachausgabe, Sounds und zusätzlichen Inhalten.

Alle Champion-Verschiebungen erlest ihr aus der Quelle.

Quelle: League of Legends



wallpaper-1019588
Tipp: Skiwochenende im Ötztal
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Bond-Regisseur Lewis Gilbert – Träumer und Ästhet
wallpaper-1019588
Petition an Europaparlament: Beendigung der Sanktionen gegen Russland (18. Februar 2018)
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Haus der Erinnerungen
wallpaper-1019588
Rosa und helle Blüten – oder – Genäht und in echt
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch