League of Legends: Die Teams der WCS

Die League of Legends World Championship der Season 4 steht kurz bevor und wir freuen uns schon auf spannende Matches live aus Südkorea. Die besten Teams der Welt werden gegeneinander antreten und um den Titel des World Champions kämpfen. Aus Europa, den USA, Korea und China kommen jeweils drei Teams. Die weiteren Teilnehmer wurden durch Wildcards festgelegt. Morgen werden dann auch endlich die Gruppen bekannt gegeben in denen die Teams gegeneinander antreten werden.

League of Legends: Die Teams der WCS

Die Teams aus Europa sind:

  1. Alliance (ALL)
  2. Fnatic (FNC)
  3. SK Gaming (SK)

Die Teams aus Amerika sind:

  1. Team SoloMid (TSM)
  2. Cloud9 (C9)
  3. LMQ (LMQ)

Die Teams aus Korea sind:

  1. Samsung Blue (SGB)
  2. Samsung White (SGW)
  3. NaJin White Shield (NJWS)

Die Teams aus China sind:

  1. EDward Gaming (EDG)
  2. Starhorn Royal Club (SHRC)
  3. OMG (OMG)

Die Teams aus Southeast Asia & Taiwan sind:

  1. Azubu Taipei Assassins (TPA)
  2. Ahq e-Sports Club (AHQ)

Das Team aus der Türkei, Rußland und Ozeanien, dass sich auf der GamesCom qualifiziert hat, ist:

Dark Passage (DP)

Das Team aus Lateinamerika und Brazilien ist:

KaBuM e-Sports (KBM)

 

Für die vier Gruppen ist zudem wichtig, wer sich in welchem Pool befindet. Pool 1 besteht aus den besten Teams aus Europa, Amerika, Korea und China. Diese sind:

ALL, TSM, SGB und EDG

In Pool 2 sind die Zweitplatzierten aus Europa, Amerika, Korea und China, die Drittplazierten Teams aus Korea und China und die beiden Teams aus Southeast Asia & Taiwan:

TPA, SGW, SHRC, C9, AHQ, NJWS, OMG, FNC

Im letzten Pool sind dann noch die Drittplatzierten aus Europa und Amerika, so wie die beiden Wildcard-Gewinner Dark Passage und KaBuM e-Sports (KBM):

LMQ, SK, DP, KBM

Dabei darf aber jede Region in jeder Gruppe nur einmal vertreten sein.

Um das ganze nochmals übersichtlicher zu zeigen, hat Riot hier eine kleine Grafik erstellt:

League of Legends: Die Teams der WCS

Die Gruppen werden nach der Bekanntgabe in den Beitrag editiert werden. Das ganze Spektakel wird vom 18. September bis 19. Oktober stattfinden. Da uns viele Spiele erwarten werden einige an für uns recht schlechten Zeitpunkten stattfinden. Damit ihr einen vollen Überblick habt gibt es hier noch eine kleine Tabelle:

Stage Zeitpunkt Austragungsort Zeit vor Ort PDT Zeit bei uns

Group One 18.-21.9. Taipei 17-23 Uhr 2-8 Uhr 11-17 Uhr

Group Two 25.&26.9. Singapur 17-23 Uhr 2-8 Uhr 11-17 Uhr

27.&28.9. Singapur 14-20 Uhr 23-5 Uhr 8-14 Uhr

Viertelfinale 3.10 Busan, Korea 17-22 Uhr 1-6 Uhr 10-15 Uhr

4. & 5.10. Busan, Korea 14-19 Uhr 22-3 Uhr 7-12 Uhr

6.10. Busan, Korea 17-22 Uhr 1-6 Uhr 10-15 Uhr

Halbfinale 11.&12.10. Seoul, Korea 17-22 Uhr 1-6 Uhr 10-15 Uhr

Finale 19.10. Seoul, Korea 16-21 Uhr 12-5 Uhr 9-14 Uhr

 

Wer von euch kann/wird sich die World Championship ansehen? Für welches Team seid ihr und warum? Verratet es uns in den Kommentaren.


wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Präludium
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
Aus dem Leben eines Community Managers – Interview mit Tobias Buturoaga von Gameforge
wallpaper-1019588
Hitler in Thailand - und Aufruf zur Stimmabgabe
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch