[LE] Knallfarben-Liebe: Limited Edition Summerama Longlasting Geleyeliner in "Petrol" von Manhattan


Knallfarbe Petrol

Neben dem Nail Art Special Effect Topper von essence in der Nuance 10 - glorious aquarius habe ich bei dem letzten Deutschland Besuch zwei der drei Gelyeliner aus der Limited Edition "Summerama" von Manhattan mitgenommen und zwar die Farben 1 "Petrol" und 2 " Purple".
Bei den heissen Temperaturen heute hatte ich Lust auf einen ganz klassischen Lidstrich in einer sommerlichen Knallfarbe und habe daher zu "Petrol" gegriffen. Ansonsten bin ich nur mit Mascara und einem Hauch der sich derzeit im Test befindlichen Mineral Foundation von PonyHütchen geschminkt, alles andere verschmiert momentan ohnehin nur. Jetzt ist einfach nicht die Zeit für Smokey Eyes, weil die eher in Richtung Panda gehen bei den momentanen Temperaturen.
Ich liebe Lidstriche in Knallfarben einfach! Für mich sind sie klassisch, aber nicht spiessig, sondern geben einem schlichten Lidstrich den nötigen "Kick" und man ist geschminkt, ohne angemalt auszusehen. Der Turbo für den Lidstrich sozusagen.

Pinsel & Geleyeliner im Set

Eigentlich habe ich beide Farben aufgrund der dazugehörigen Eyelinerpinsel mitgenommen. Die Geleyelinerpinsel von Manhattan sind nämlich einer meiner absoluten Favoriten aus dem Drogerie-Sortiment (hier findet ihr mein YouTube-Video mit einem Vergleich zwischen dem Eyelinerpinsel 209 von MAC, dem Catrice-Eyelinerpinsel und dem Manhattan-Eyelinerpinsel). Beides zusammen (also Geleyeliner plus Pinsel) ist für den Preis von 6.95 € ein faires Angebot, wie ich finde.

Pinsel

Der Pinsel ist im Gegensatz zu meinen "alten" Geleyelinerpinseln von Manhattan einen Tick breiter, er läuft nicht so spitz zu. Durch die abgeknickte Form lässt sich der Lidstrich sehr einfach und angenehm ziehen.

Geleyeliner

Positiv überrascht hat mich die Pigmentierung. Diese ist wirklich sehr ordentlich und steht der von Geleyelinern anderer Marken nichts nach. Im Grunde war einmal auftragen für ein deckende Ergebnis schon ausreichend. Schön auch der recht wertige Glastiegel.
Die Konsistenz fand ich sehr angenehm. Nicht zu klebrig, aber auch nicht zu trocken - es passte perfekt. Schade fand ich hingegen, dass das Versprechen von "wisch- und wasserfest" nicht eingehalten wurde. Nach drei Stunden hatte der Geleyeliners unter meinem Brauenbogen abgefärbt, von einem "long-lasting" und als "wisch- und wasserfest" angepriesenen Produkt kann man mehr erwarten.
Trotz dieser Einschränkung werde ich mich bestimmt öfters mit diesem Geleyeliner schminken. Ich finde es aber schade, dass die Haltbarkeit relativ schlecht ist - wäre dies anders, hätte es sich sicherlich zu einem meiner Lieblingsprodukte entwickelt.

Kurzbewertung

Preis: 6.95 € - ❥ von
Auftrag: einfach - von
Haltbarkeit: naja - von
Preis-Leistungs-Verhältnis: okay- ❥ von
Gesamteindruck: okay - von
Kaufempfehlung: ja, mit Einschränkungen hinsichtlich der Haltbarkeit
Habt ihr auch was aus dieser LE gekauft?Tragt ihr auch so gerne knallige Lidstriche oder mögt ihr es lieber klassisch in schwarz?Ich bin gespannt auf Eure Kommentare!

wallpaper-1019588
[Rezension] Tom & Malou #2 - Liebe Backstage
wallpaper-1019588
Bunter Kugelspaß ohne Grenzen mit Grimm's
wallpaper-1019588
Als Eltern Teilzeit arbeiten – Pro’s und Con’s
wallpaper-1019588
Schloss Marienburg - den Schrott für´s Volk
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (203): The Decemberists, Go By Ocean, Coldplay
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Adventskalender?
wallpaper-1019588
[Rezension] 999 Fragen an mich
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17