Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Hallo Mädels!!! (und Jungs?!)

Heute gibt es ein kleines Dankeschön für euch, aber dazu dann später mehr. Bevor es soweit ist, erzähl ich euch noch von meiner großen Vorliebe für Lavendel - ob es euch nun interessiert oder nicht, also nicht gleich runter scrollen, ok?! ;o)

Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Ja, ich hab´s getan, ich habe meinen Lavendel gestutzt und im Haus verteilt. Ich mag den Geruch so gerne und bei uns findet man an vielen Ecken im Haus kleine Lavendelsträusschen. 

Aber ich habe immer kleine Gewissensbisse, wenn ich den Lavendel abschneide, da auch meine Namensverwandten (die Bienen) und ihre dicke Artgenossin die Hummel ganz verrückt nach ihm sind. Darum gibt es bei mir zuhause auch schon über 8 Lavendelpflanzen, ein paar für mich und ein paar für die fleißigen Bienen und Hummeln...

Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

... und wer sonst noch gerne Lavendelnektar schlürft .

Aber es gibt noch einen Grund, warum der Lavendel gestutzt wurde. Ich habe einen Sirup gemacht. Auf die Idee hat mich vor rund 2 Jahren unser Lieblingsnachbar Herr F. gebracht. Er hat mir so ein Fläschchen mitgebracht und wir waren gleich alle hin und weg! Der Lavendelsirup schmeckt verdünnt mit Wasser wunderbar erfrischend und ist auch mit Prosecco nicht zu verachten :o)

Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Zutaten: Lavendel, Wasser, Zitronen, Zitronensäure, Zucker


Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Die Zutaten (außer der Zucker!) werden
für mindestens 48 Stunden kühl und dunkel angesetzt.


Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Danach wird der Saft abgeseiht ...


Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

... und zusammen mit dem Zucker auf kleiner Flamme kurz aufgekocht.


Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

In luftdichte Flaschen abgefüllt und fertig ist der leckere Sirup!


Zutaten/Menge:120g Lavendelblüten3L Wasser50g Zitronensäure4 Zitronenscheiben2kg Zucker
Jetzt muss ich euch was gestehen.... Ich wollte unbedingt vor dem Urlaub noch das Dankeschön starten. Jetzt wär mir aber alles zu knapp geworden und darum sind die nächsten zwei Bilder Archivbilder vom letzten Jahr. Der Lavendelsirup ist normalerweise sehr pink, aber hier habe ich noch die letzten Blüten des vergangenen Sommers zu Sirup verarbeitet gehabt. Der Geschmack ist fast gleich, aber die Farbe fehlt.Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich
Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich
So, jetzt sind wir aber soweit, 
es kommen die Details zum kleinen Dankeschön. 
Ein Dankeschön für die unzähligen lieben Kommentare in meinem Blog und auch für die vielen Likes auf Facebook, denn es ist gar nicht so leicht mit seinem Shop bekannt zu werden.

Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich

Wer mag, kann dieses Bild gerne mitnehmen - ich würde mich freuen!

Ich verschenke eine Kostprobe des Lavendelsirups (natürlich der von heuer *g*) zusammen mit einem 10-Euro-Gutschein für den Shop (www.wohnpotpourri.at).

Jeder der mitmachen möchte, hinterlässt mir hier einfach einen Kommentar bis zum 04.08.2014. 
Wieso solange??? 
Dazwischen fährt Fam. Wohnpotpourri auf Urlaub ;o)

An alle Leser/innen ohne Blog: bitte schreibt mir unter eure Kommentare etwas eindeutiges (z.B. Sabine aus Gänserndorf).

Lavendel & ein kleines Dankeschön aus dem Shabby-Natur pur-Garten in Österreich
Mit diesem Sträußchen verabschiede ich michviel Glück & bis baldherzlichstBi(e)ne

wallpaper-1019588
Sommer in der Stadt München 2021 – darauf freuen wir uns
wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Vegan vor
wallpaper-1019588
#1101 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #17
wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]