Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

heute möchte ich Euch ein tolles Set von Laura Mercier vorstellen, dass ab diesem Monat limitiert erhältlich sein wird. Es trägt den prunkvollen Namen 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' und enthält sechs verschiedene Tiegelchen mit zart schmelzender, toll duftender Body Crème *-* ...

Das Set enthält folgende Gourmande-Duftsorten [je 60 ml]:

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Zitrone, Bergamotte & Cassis

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

fängt die nussigen Noten eines Pistaziendesserts ein

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Celeste Feige, gemischt mit Aprikose, Melone & Osmanthus

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Vanille-Aroma, Mandarine, Tiger Orchidee & Heliotrop mischt sich mit Mandeln, braunem Zucker, Kokosnuss und Sandelholz

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Milch, Kokos, Mandel und Vanille in Kombination mit Heliotrop & Moschus

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Die Textur der Crème-Produkte ist super zart und verschmilzt zügig mit der Haut. Die Düfte sind nach dem Eincremen je nach Dosierung angenehm wahrnehmbar, die Intensität kommt locker an ein haltbares Body Mist heran.

Besonders die Ambré Vanille-Variante hat es mir angetan, die sinnlichen Komponenten kommen hier super angenehm zum Vorschein ♥.

Direkt dahinter darf sich Almond Coconut Milk einreihen - den passenden Badezusatz habe ich Euch bereits vorgestellt. Die Mischung hat für mich etwas von köstlichem Marzipan, was perfekt in die kältere Jahreszeit passt.

Crème de Pistache könnte, genau wie die Beschreibung vermuten lässt, ein Dessert sein. Mit geschlossenen Augen fällt es mir schwer hier zu widerstehen :P.

Zu Crème Brûlée findet ihr meine Parfüm-Review. Es handelt sich um einen sehr sinnlichen Duft mit zuckrigem Charakter.

Unter Fresh Fig konnte ich mir am wenigsten etwas vorstellen, er ist eine echte Überraschung. Ein bisschen herb, ein bisschen frisch und ein bisschen süß - für mich ein schön herbstlicher Duft [jedoch ohne die Chance ein Favorit zu werden :P].

Auf Tarte au Citron war ich von Anfang an am meisten gespannt, ich meine *hallo???* ... Zitronenkuchen :D! Leider kommt er weniger keksig daher, was ich irgendwie schade finde. Er erinnert mich tatsächlich komplett an nimm2-Bonbons ;).

55 € | erhältich bei Douglas, Ludwig Beck, Breuninger, Karstadt und Niche Beauty

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]

Laura Mercier 'La Petite Patisserie Soufflé Body Crème Collection' [Review]


wallpaper-1019588
To-do-Liste in der Arbeitswelt – für mehr Effizienz oder mehr Stress?
wallpaper-1019588
Pflanzen gegen Stress
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 lite: Ab Anfang September in der Schweiz erhältlich
wallpaper-1019588
Nicecream – vegane Nana Icecream
wallpaper-1019588
Foto: Laubdecke am Boden
wallpaper-1019588
Es weihnachtet sehr...
wallpaper-1019588
Gerber Bear Grylls Parang Machete
wallpaper-1019588
Spinatblätterteigtaschen mit Pilzen und Cheddar