Laufen und Sehen

Also die Tage hier in San Francisco stehe ja ganz klar im Zeichen der Arbeit: in wie immer sehr gut (zu gut!) gekühlten, fensterlosen Räumen sitzen sie dann den ganzen Tag und reden nur das nötigste. Ab und ab gibt es einen Call, Kaffee wird natürlich viel getrunken und Mittagessenpausen werden unter Umständen auch eingelegt.

Am Wochenende gibt es natürlich das Kontrastprogramm: Shoppen, Pazifik, Sonne, Spass.

Aber es gibt auch eine verbindende Komponente – nämlich das Joggen. (Fast) zu aller Tages- und Nachtzeit aber dann immer vorbei an echten Sehenswürdigkeiten. Inklusive Fisherman´s Wharf und Golden Gate Bridge. Ihr glaubt das nicht?

Die Karten sprechen für sich denke ich, oder?

Laufen und Sehen

 



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte