Lasagne

Was kocht ihr so in der Weihnachtszeit? Da unsere Wurzeln in Italien liegen, pflegen wir auch gewisse italienische „Koch“ Traditionen. Was beispielsweise nicht fehlen darf ist die Lasagne. Selbst gemacht ist sie ziemlich aufwendig, da man vorher eine leckere Tomatensauce (Ragu) vorbereiten muss. Und wie ihr sicher inzwischen alle wisst, braucht das seine Zeit.   

Wir haben hier für euch die folgende Anleitung gefunden, wir hoffen, dass ihr alle italienisch versteht 🙂 Es lohnt sich auf jeden Fall die Zeit für diese tolle Lasagne zu investieren. Das Rezept in diesem Video ist für 13 Personen ausgelegt, ihr könnt dann einfach die Mengen entsprechend anpassen.

Habt ihr es auch ausprobiert? Dann teilt eure leckeren Ergebnisse auf Facebook mit uns: https://www.facebook.com/frauenblog