Lady Gaga veröffentlicht mit Christina Aguilera “Do What U Want”

Foto. amazon

Foto. amazon

Auf ihrem neuen Album „Artpop“ singt Lady Gaga noch mit R. Kelly das Duett „Do What U Want“. Nun veröffentlichte am Neujahrstag Lady Gaga eine neue Version dieses Songs mit Christina Aguilera. Dem voran ging ein gemeinsamer Auftritt der beiden Sängerinnen beim Finale der US-Castingshow „The Voice“ zu genau diesem Song. Aguilera twitterte: „Ich habe es geliebt, mit Lady Gaga ‚Do What U Want‘ zu performen, so machten wir eine besondere Version.“

Die Neuaufnahme ist ein gekonnter Schachzug von Lady Gaga auf harsche Kritik. Manche Kritiker mahnten, dass Lady Gagas Stimme bei „Do What U Want“ große Ähnlichkeiten mit Tina Turner und Christina Aguilera habe. Und tatsächlich muss man eingestehen, dass die Neuaufnahme von „Do What U Want“ mit Lady Gaga und Christina Aguilera höhere Qualität hat als das Duett mit R. Kelly – abgesehen davon, dass R. Kelly in den letzten Wochen wegen Kinderpornographie negative Schlagzeilen machte.



Recherche und geschrieben Heidi Grün


wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?